40.7K Verfolger

Start » Überland » Warum wir mit einem Mitsubishi L200 4×4 Camper überlanden (Roadtrip USA 31)

Warum wir mit einem Mitsubishi L200 4×4 Camper überlanden (Roadtrip USA 31)

Overlanding oder über Land reisen und neue Orte entdecken. Das ist eine Frage, die wir oft bekommen … Warum haben wir kein „normales“ #vanlife Wohnmobil für unsere Abenteuer ausgewählt? Die einfache Antwort ist, weil während der 'Überlandweitermachen wollen, wo andere aufhören sollten.

In vielen Ländern Europas wie z Albanië, Spanien en Norwegen (und natürlich auch in der USA), gibt es unzählige nationale Wälder und Grundstücke, auf denen Sie kostenlos campen können. Das große „Problem“ ist, dass es dort kaum Straßen gibt oder sie von erbärmlicher Qualität sind. Steine, Kies, Sand, Schlamm, man weiß nie genau, was einem begegnet.

Aber lassen Sie dies die Gegenden sein, in denen Sie an den schönsten Orten landen, fernab der Zivilisation und mitten in der Natur. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie sich nur auf das Abenteuer einlassen.


Planen Sie hier Ihren Urlaub in Amerika


Unsere Reise durch die Vereinigten Staaten und Kanada

Dieser Artikel ist Teil einer großen einjährigen Reise, die wir (Chris und Malou van Wereldreizigers.nl), machen gerade vorbei Die Vereinigten Staaten en Kanada† Wir fingen an New York City und sind durch Washington, D.C en Baltimore (wo wir unser Wohnmobil verschifft haben), sind zuerst in den Süden (Florida) gereist und haben dann eine ganze Runde durch das Land gemacht.

Die Organisation dieser Reise hat viel Zeit und Energie gekostet. Also mussten wir US B1/B2 Visum von einem Jahr und wir haben wochenlang daran gearbeitet Umbau unseres 4×4 Wohnmobils† Dann haben wir uns an die Arbeit gemacht RV nach Amerika zu versenden und im Nachhinein stellte sich heraus, dass es ein Niederländische Kfz-Versicherung in Amerika zu einer der größten Herausforderungen werden.

Als das alles vorbei war, konnten wir uns endlich auf die Vorfreude konzentrieren: all die schönen Orte, die wir besuchen wollen, herauszufinden und zu planen. ich baue der ultimative roadtrip Route durch Amerika und Kanada von rund 50.000 Kilometern in Google Maps und wir erfüllen uns jetzt unseren Traum! Die interaktive Karte kann unten eingesehen werden.

Weitere Blogs von unserer Reise durch Amerika und Kanada


Offroad-Trail im Yellowstone National Park

Offroad mit unserem Mitsubishi L200 in West Yellowstone | Eine 20%ige Steigung im Wald
Offroad mit unserem Mitsubishi L200 in West Yellowstone | Eine 20%ige Steigung im Wald

Heute hatten wir ein weiteres solches Abenteuer, etwas außerhalb des Yellowstone-Nationalparks. Ich denke, die Fotos vermitteln ein verzerrtes Bild. Hier blicken Sie auf eine sehr steile Sandstraße in den Bergen, wo Teile von starken Regenfällen weggespült wurden. Unterschätzen Sie nicht die Neigung und Tiefe dieser Rillen, Sie können hier einfach auf die Seite gehen, wenn Sie nicht aufpassen.

Die tiefen Rillen sind gefährlich, wir können hier mit unserem kopflastigen Wohnmobil leicht umkippen
Die tiefen Rillen sind gefährlich, wir können hier mit unserem kopflastigen Wohnmobil leicht umkippen
Langsam aber stetig kommt unser Mitsubishi L200 4x4 so ziemlich überall hin
Langsam aber stetig kommt unser Mitsubishi L200 4×4 so ziemlich überall hin (im Schneckentempo 😀 )

Über Land = Brücken bauen

Die Rillen waren so tief, dass wir „Brücken“ aus Sand, dicken Ästen und Steinen bauen mussten. Dies, um die Rillen zu füllen, damit wir nicht mit dem Wohnmobil auf den Boden stoßen oder schlimmer noch, hängen bleiben oder sogar kippen.

Manchmal müssen wir für unseren Mitsubishi L200 Camper selbst Brücken bauen mit Sand, Steinen und Ästen
Manchmal müssen wir für unseren Mitsubishi L200 Camper selbst Brücken bauen mit Sand, Steinen und Ästen
In der Zwischenzeit müssen wir prüfen, ob die Bodenfreiheit gut ist, also ob wir den Boden nicht berühren
In der Zwischenzeit müssen wir prüfen, ob die Bodenfreiheit gut ist, also ob wir den Boden nicht berühren

In diesem Graben würden die großen Offroad-Reifen einfach verschwinden, mit allen möglichen Konsequenzen.

Beste Band für Weltreisende
BFGoodrich Ko2 All Terrain | über TyresCompetitor
5.0
176,99 €
Vorteile:
  • Die erste Wahl für Overlander weltweit
  • sehr stark
  • All-Terrain
  • Alle Jahreszeiten
  • Toller Winterreifen
  • inkl. alle Wintergütezeichen (Schneeflocke etc.)
Nachteile:
  • Sind nicht billig
Jetzt bestellen
Sie möchten uns unterstützen? Wir erhalten eine kleine Provision, wenn Sie über unsere Links einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Niedriger Gang + 4×4 = der einzige Weg

Wir kamen nur im niedrigen Gang mit aktiviertem 4 × 4-Kriechen hoch und wieder runter. Ich hätte das wirklich nicht mit einem 2-Rad-Antrieb angefangen, das wäre der Wahnsinn.

Die Fotos in diesem Artikel sind auf dem Weg zurück nach unten. Diesmal auch im kleinen Gang kriechend, ständig auf unsere Bodenfreiheit und Neigungswerte schauend. Es lief einfach alles gut und wir mussten regelmäßig raus, um zu sehen, ob es funktioniert oder ob wir uns etwas anderes einfallen lassen mussten.

Herunterkriechen, manchmal im Gelände, ist ein echter Zentimeter Arbeit. Raus, schau, ein bisschen weiter und schau nochmal
Herunterkriechen, manchmal im Gelände, ist ein echter Zentimeter Arbeit. Raus, schau, ein bisschen weiter und schau nochmal

Kein Auto ist perfekt

Also ja, warum dieser Mitsubishi L200 4×4 Camper? Warum kein 4×4 mit Dachzelt? Warum nicht ein Overland Expedition Truck (alias 4×4-Truck)?

Für uns ist ein 4×4-Pickup mit Wohnmobil darauf (eine sogenannte Drop-off-Unit) die goldene Mitte. Sowohl in Bezug auf Möglichkeiten und Grenzen, aber auch in Bezug auf das Budget.

Unser Mitsubishi L200 4x4 Camper mit Aufsetzeinheit in der Wüste
Unser Mitsubishi L200 4×4 Camper mit Aufsetzeinheit in der Wüste

4×4 Auto mit Dachzelt

Ein Auto mit Dachzelt ist geländetauglicher, das steht fest. Aber es hat kein eigenes Wohnzimmer und keine heiße Dusche. Etwas, das wir auf jeden Fall während unserer 1-jährigen Reise wollen. Ich kann mir nicht vorstellen, dieses Zelt jeden Tag aufzuschlagen, keine Dusche und keinen trockenen Platz zum Arbeiten bei schlechtem Wetter zu haben. Sie sind dann wirklich auf externe Einrichtungen angewiesen, während wir unabhängig sein wollen.

Expeditions-Truck

Ein Expeditionstruck hat in der Regel all das, ist aber auch um einiges größer. Ein Expeditionstruck ist in der Stadt schwieriger zu manövrieren und auch im Gelände, auf einem engen Trail dreht man nicht einfach um… Außerdem kostet so ein Truck 100.000 Euro oder mehr und verbraucht dreimal so viel Sprit und dieses Geld wir haben einfach nicht.

Ein festes Bett, eine heiße Dusche, große Klappstühle und ein Mini-Wohnzimmer. Unser Camper hat alles, was wir brauchen.
Ein festes Bett, eine heiße Dusche, große Klappstühle und ein Mini-Wohnzimmer. Unser Camper hat alles, was wir brauchen.

Fazit Pickup mit Wechseleinheit

Der Kleintransporter mit separatem (Pfandeinheit-)Wohnmobil ist daher für uns die goldene Mitte. Wir haben etwas mehr Platz, also könnten wir gute Sonnenkollektoren, One Fettes Kraftwerk und elektrischer Wasserkocher damit wir jederzeit und überall duschen und uns selbst machen können Trinkwasser filtern können. Wir haben auch ein eigenes Mini-Wohnzimmer für den Abend und bei schlechtem Wetter und ein festes Bett, was auch schön ist.

Lesen Sie auch: Unser 4×4 World Tour Camper (1) | Badezimmer und Interieur
Lesen Sie auch: Unser 4×4 Weltreise Camper (2) | Gadgets und Upgrades
Lesen Sie auch: Unser 4×4 Weltreise Camper (3) | Technik und Upgrades zum Auto

Ja, wir sind kopflastig mit dem +- 1000-Kilo-Camper auf der Ladefläche des Pick-up-Trucks. Aber trotzdem kommen wir (fast) überall hin! Wir fahren oft vorsichtig und im Schneckentempo ?, aber der 200er Mitsubishi L2.5 2003 Turbo Diesel versetzt uns jedes Mal aufs Neue in Erstaunen ?. Was für eine tolle Maschine.


Planen Sie hier Ihren Urlaub in Amerika


Avatarbild

Chris

Besitzer von Wereldreizigers.nl † Entdecke die Welt!

✔️ Januar 2021 - Friesland
✔️ Februar 2021 - Dordrecht
❌ März 2021 - Harter Lockdown
✔️ April 2021 - Roadtrip Schweiz
✔️ April 2021 - Elsloo, Friesland
✔️ Mai 2021 - Eijsden & Maastricht, Limburg
✔️ Mai 2021 - Breda
✔️ Mai 2021 - Achterhoek
✔️ Juni 2021 - Mallorca, Spanien
✔️ Juli 2021 - Roadtrip Kroatië
✔️ August 2021 - Roadtrip Slovenië
✔️ August 2021 - Kenia Tour
✔️ September 2021 - Rundreise Uganda
✔️ Oktober 2021 - Ostende, Belgien
❌ November 2021 - Zuhause
❌ Dezember 2021 - Startseite

➡️ 2022 - 1 Jahr Vereinigte Staaten & Kanada

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Chris

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren