40.7K Verfolger

Pyramiden-Gizeh-Ägypten-muss man gesehen haben
Home » Afrika » Ägypten » Muss Ägypten sehen | 7x Schatzsuche in der Urwüste

Muss Ägypten sehen | 7x Schatzsuche in der Urwüste

AWenn es ein Land gibt, in dem Sie noch verborgene Schätze von unschätzbarem Wert finden können, dann ist es Ägypten. Die Geschichte dieses Landes reicht viele tausend Jahre zurück. Bereits 3200 v. Chr. regierte hier der erste Herrscher des Landes, König Menes! Es folgten viele ägyptische Dynastien und eine ganze Reihe von Königen und Pharaonen. Perser, Griechen, Römer, Byzantiner, Türken, Araber, Fatimiden, Mamluken en Osmanen, alle waren einst die unbestrittenen Herrscher dieses großartigen Landes. Unzählige Kriege und Schlachten wurden geführt. Königreiche wurden geplündert und Schätze versteckt. Es könnte nur sein, dass sich in der weiten Sahara oder in der historischen Umgebung von Luxor und Assuan ein weiterer versteckt. Möchten Sie eine fabelhafte Reise unternehmen, die Sie zurück in die Welt der mythischen Pharaonen und bedrohlichen Sphinxe führt? Dann nimm das Flugzeug und reise innerhalb von vier Stunden in die Hauptstadt Kairo, um als Blutfanatiker Indiana Jones das Abenteuer deines Lebens zu beginnen! Um Ihnen auf Ihrem Weg zu helfen, haben wir in diesem Artikel bereits 7 echte Must-Sees von Ägypten gesammelt.

7x absolute Must-Sees in Ägypten

1. Basar von Khan El-Khalili

Khan El-Khalilis Basar, muss Ägypten gesehen haben
Khan El-Khalili.'s Basar

Wenn Sie in Kairo ankommen, gibt es keinen besseren Weg, Ihre Schnitzeljagd zu beginnen, als über den Basar von Khan El-Khalili zu schlendern. Die kleinen Gassen mit bunten Teppichen, die Stände mit Geschirr, Tellern und Pfannen, Geschäfte mit schönen Lampen und Möbeln: Sie fühlen sich in einer Stadt, in der die Menschen seit Jahrtausenden vom Handel leben. Das angenehme Chaos und die lärmenden Menschenmassen lassen Sie sofort erkennen, dass dies ein anderes Land ist als unsere Ruhe Niederlande† Ägypten zeigt in Khan El-Khalili sofort sein Gesicht und kann daher nicht von der Liste der Must-sees in Ägypten wegbleiben.

2. Ägyptisches Museum in Kairo

ägyptisches Museum
ägyptisches Museum

Nachdem Sie sich auf dem Basar für Ihre Schatzsuche aufgewärmt haben, ist das nächste Ziel, das Sie gesehen haben müssen, Kairos mächtiges Ägyptisches Museum, das wohl schönste und beeindruckendste Museum der Welt. Sie können hier die gesamte ägyptische Kultur, Kunst und den Reichtum der vergangenen Jahrhunderte sehen. Hier sind Tutanchamuns Grab, sein goldener Thron und über 100.000 antike Stücke ausgestellt. Ein Rundgang durch dieses Museum ist ein bizarrer Einblick in die Welt des alten Ägypten. Lassen Sie sich von unwiderstehlichen Prunkstücken verzaubern. Doch Experten glauben, dass drei Viertel der ägyptischen Schätze immer noch versteckt und unauffindbar sind, irgendwo unter der Erde im schwülen Wüstensand. Oder versteckt in den dunklen Räumen der Pyramiden von Gizeh.

3. Pyramiden von Gizeh

Pyramiden von Gizeh, Ägypten muss man gesehen haben
Pyramiden von Gizeh

Kairo ist von der Antike umgeben. Die Pyramiden von Gizeh, die sich ebenfalls in Kairo befinden, sollen um 2500 v. Chr. gebaut worden sein. Und die drei Pyramiden – Cheops, Chephren und Mykerinos – stehen immer noch aufrecht. Bewacht von der Sphinx von Gizeh, einem Wahrzeichen für sich, bewahren sie ihre Geheimnisse im Haus. Natürlich müssen Sie auch in die Pyramiden hineingehen, um wie ein erfahrener Indiana Jones durch ein Labyrinth aus dunklen Gängen und engen Kanälen zu gehen. Dass dies das Highlight und absolute Must-See Ägyptens ist, müssen wir niemandem erklären. In der Cheops-Pyramide landen Sie schließlich in der geschnitzten Grabkammer, die von Granit umgeben ist. Du hörst dich atmen, dein Herz hämmert in deiner Kehle. Dies ist das alte Ägypten der Mumien und Sonnengötter. Und Sie fragen sich, was es sonst noch in den staubigen und dunklen Korridoren dieser Pyramiden zu entdecken gibt?

4. Die Altstadt von Memphis

Memphis, muss Ägypten sehen
Memphis, muss Ägypten sehen

20 Kilometer von Kairo entfernt liegt die antike Stadt Memphis am Westufer des Nils. Diese Stadt war einst berühmt und berüchtigt. Heute befindet sich das Dorf Mit Rahina dort, wo einst große weiße Mauern die Stadt schützten. Dennoch lohnt sich ein Zwischenstopp in Mit Rahina auf jeden Fall und sichert sich einen Platz auf der Liste der Must-sees in Ägypten. Eine hoch aufragende Sphinx begrüßt Sie von weitem. Eineinhalb Kilometer von Memphis entfernt liegt Sakkara (auch Saqqara genannt), eine Nekropole, in der zahlreiche Grabdenkmäler zu finden sind. Hier treffen Sie auf 15 Pyramiden, von denen die berühmteste die Stufenpyramide des Djoser ist. Es ist bizarr zu sehen, wie viel Aufmerksamkeit die Ägypter ihren Toten schenkten. Reichtum wurde mit den Toten begraben. Was könnte man sonst noch in diesem Bereich finden? Welche Geheimnisse verbergen sich in den Ruinen dieser Nekropole?

5. Tal der Könige in Luxor

Tal der Könige in Luxor, Ägypten
Tal der Könige in Luxor, Ägypten

Zeit, den Bus zu nehmen und die Reise nach Luxor, dem heiligen Zentrum Ägyptens, fortzusetzen. Das Muss hier ist das Koningsvallei, auch bekannt als das Tal der Könige. Die Tempel, die Felsen, die geschnitzten Statuen und Säulen nehmen Ihnen den Atem. Sie können sich kaum vorstellen, dass alle Denkmäler in diesem Tal mit bloßen Händen gebaut wurden. Im Tal steigen Sie hinab in die Gräber der Pharaonen. Sie würden fast vergessen, dass Sie im 21. Jahrhundert leben und nicht in einer fernen Vergangenheit, umgeben von Göttern und der Mystik von Königen und Religionen. Sie werden auch sofort verstehen, warum Luxor und sein Tal so wichtig für das Land sind. Eine so überwältigende Landschaft werden Sie so schnell nicht erleben.

6. Karnak, der Tempel der Tempel

Karnak-Tempel, Ägypten

Nachdem Sie sich das Tal der Könige angesehen haben, besteigen Sie ein altmodisches Holzboot und segeln direkt über den Nil nach Karnak, dem unbestrittenen Tempel der Tempel Ägyptens und unserer Meinung nach der heilige Gral der Must-See-Liste. Es ist auch das letzte Ziel dieser unglaublichen Reise. Sie sind nun am Ostufer des Nils angekommen. Die Kolonnade von Karnak ist mit ihren 134 Säulen die größte der Welt. Sie können nur davon träumen, wie die Ägypter diesen Tempel gebaut haben. Die Umgebung und die Denkmäler hier sind absolut beeindruckend. Die Tempelanlage wurde zu Ehren des antiken Gottes Amun errichtet. Sie können Stunden damit verbringen, durch die Gänge und Korridore dieses Tempels zu wandern und nach Hinweisen auf verborgene Schätze zu suchen. Durch Karnak wird Ägypten Ihr Herz als ultimatives Reiseziel mühelos erobern.

7. Abu Simbel Tempelanlage

Langweilt Sie das historische Ägypten noch nicht und haben Sie noch Zeit für ein weiteres Muss? Dann reisen Sie zum Tempel von Abu Simbel, 260 km südlich der Stadt Assuan. Eine Reise mit dem Flugzeug oder eine einstündige Fahrt durch die Wüste, Sie haben die Wahl. Sobald Sie am Tempel ankommen, werden Sie nicht enttäuscht sein. Es ist ein Muss mit gigantischen Statuen, wunderschönen Säulen und einem vollständig aus dem Felsen gehauenen Tempel.

Abu Simbel, muss Ägypten sehen
Abu Simbel, Ägypten
Avatarbild

Weltreisende

Wereldreizigers.nl ist die Inspirationsquelle für alle, die gerne reisen. Wir veröffentlichen täglich die neuesten Reisenachrichten, wunderbare Reisegeschichten, Reisetipps und Reiserouten. Lass dich inspirieren! An Bord zu holen!

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Weltreisende

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren