40.7K Verfolger

Home » Asien » Sri Lanka » Reiseroute Sri Lanka in 2, 3 oder 4 Wochen | Alle Sehenswürdigkeiten und Reisetipps

Reiseroute Sri Lanka in 2, 3 oder 4 Wochen | Alle Sehenswürdigkeiten und Reisetipps

Du willst Sri Lanka füge dir hinzu Weltreise oder wollen Sie einfach eine Rundreise durch Sri Lanka machen? Auf jeden Fall! Diese wunderschöne Reiseroute durch Sri Lanka voller Reisetipps führt Sie in 2, 3 oder 4 Wochen zu allen Must-Sees. Die Planung Ihrer Reiseroute durch Sri Lanka kann schwierig sein, da das Land viel zu bieten hat. Das Tolle an Sri Lanka ist, dass man im Gegensatz zu vielen anderen Ländern Asiens die meisten Highlights und Must-Sees in 2 Wochen sehen kann. In 3 Wochen oder mehr können Sie sowohl den Norden als auch den Süden erkunden. Ich selbst habe für diese Route 3 Wochen gebraucht, oder nicht wirklich 3 Wochen.. Ich bin nur 1 Woche am letzten Ziel geblieben. Einfach weil es so schön ist! Zur Einstimmung schauen Sie sich das schöne Video oben auf dieser Seite an – viel Spaß!

Planen Sie hier Ihren Asien-Urlaub

Was sind die Must-sees in Sri Lanka?

Sri Lanka hat viele schöne Sehenswürdigkeiten und Orte zu entdecken. Wir haben vorher einen netten Blog darüber geschrieben mit den schönsten Fotos! Wollen Sie schnell durch die gehen Die 8 besten Sehenswürdigkeiten Sri Lankas herumgraben? Dann nutzen Sie dafür den Link oder das Kontextmenü unten. Über das Kontextmenü gelangen Sie direkt zum richtigen Kapitel im Sri Lanka Sightseeing Blog.

Weiße Strände in Sri Lanka
Weiße Strände in Sri Lanka
  1. Kokosnussbaum-Hügel
  2. Strand von Dalawella
  3. Neun-Bogen-Brücke
  4. Blick während der Zugfahrt von Kandy nach Ella
  5. Kleiner Adams Peak
  6. Wijaya-Strand
  7. Pidurangala-Felsen
  8. Udawalawe Nationalpark

Die Reiseroute auf der Karte

Verwenden Sie die Karte unten, um zu sehen, wie die Reise verläuft und wo Sie die verschiedenen Sehenswürdigkeiten finden. Speichern Sie die Karte oder diese Seite in Ihren Favoriten, damit Sie immer schnell darauf zugreifen können!

Beginn Ihrer Reiseroute: Negombo oder Colombo?

Wenn Sie am Flughafen von Sri Lanka ankommen, haben Sie tatsächlich 2 Möglichkeiten, Ihre Reiseroute zu beginnen. Negombo of Kolumbus† Beide Städte sind gleich weit entfernt. Vom Flughafen aus ist es einfach, ein Taxi zu Ihrem ersten Zielort zu arrangieren. Da ich ohne ein bisschen Recherche ins Land eingereist bin, bin ich blindlings in die Hauptstadt gefahren: Kolumbus.

Dies war jedoch überhaupt kein Erfolg, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt bereits 7 Monate in Asien war, hatte ich wirklich einen schrecklichen Kulturschock und fühlte mich alles andere als wohl. Am nächsten Morgen hielt ich ein Tuk-Tuk an und es fuhr mich zu Negombo gebracht. Im Negombo hast du immer noch einen Kulturschock, aber er ist definitiv weniger intensiv als in Kolumbus.

In Negombo Sie müssen jedoch nicht lange bleiben. Ich empfehle Ihnen, sich hier einfach von Ihrem Flug zu erholen und sich an die Kultur Sri Lankas zu gewöhnen!

Hostel-Tipp: Inselherbergen Mount Lavinia

Von Negombo bis Kandy mit dem Zug

Von Negombo Sie können bequem in den Zug einsteigen Kandy† Versuchen Sie, mindestens eine halbe Stunde im Voraus am Bahnhof anwesend zu sein, da in einigen Fällen nicht sofort Personal verfügbar ist, um Ihnen Ihr Zugticket zu verkaufen. Aus Negombo Sie fahren zunächst nach Colombo und können dort in den Zug umsteigen Kandy† Hier beginnt Ihr erstes Zugerlebnis mit Sri Lanka: Alle stürmen in den Zug und tun alles, um einen Sitzplatz zu ergattern. Hast du einen Sitzplatz? Dann haben Sie wirklich Glück! In den meisten Fällen wirst du von den Einheimischen umringt oder du stehst an einer offenen Tür, um die Aussicht zu genießen.

Märkte und Elefantenfeste

In Kandy Es ist ein Muss, einfach herumzuschlendern und zum örtlichen Obst- und Gemüsemarkt zu gehen. Bist du ungefähr im August Kandy† Dann sollten Sie googeln, wann das alljährliche Elefantenfest „das Fest des heiligen Zahns“ stattfindet. Dies ist wirklich eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden!

Hostel-Tipp: Kandy Tower Inn

Von Kandy bis sigira

In Negombo en Kandy Haben Sie das echte "Stadtleben" erlebt? Wenn Sie Ihren Weg fortsetzen sigira dann landen Sie in einem ganz anderen Teil Sri Lankas! Sie können bequem mit dem Bus dorthin fahren sigira† Sie tun dies einfach, indem Sie zum Busbahnhof gehen und angeben, dass Sie dorthin gehen sigira wollen. Bevor Sie sich versehen, haben Sie ein Ticket in der Hand und sitzen im Bus unter den Einheimischen auf dem Weg zu Ihrem nächsten Ziel.

Der Löwenfels

Ein echtes Muss ist der Blick auf den berühmten „Lion Rock† Sie haben hier 2 Möglichkeiten. Sie können zusammen mit 100 anderen Touristen den berühmten Löwenfelsen erklimmen 25,- €† Oder man erklimmt den direkt daneben befindlichen Pidurangala-Felsen nur für 2,50 € mit einem spektakulären Ausblick auf den Löwenfelsen! Ich habe mich jedenfalls sehr schnell entschieden und mich für die Besteigung des Pidurangala-Felsens entschieden. Es ist ein Aufstieg von etwa 20-30 Minuten, bei dem Sie im letzten Teil über große Steine ​​klettern müssen.

Tipp: gute Schuhe anziehen!

Für den Rest ist sigira ein Ort, an dem man gut überleben kann. Es ist sehr natürlich, daher wird zu Fuß oder mit dem Fahrrad empfohlen. Stoppen Sie auf dem Weg für ein leckeres 'Kottu' (lokales Gericht) und Ihr Tag ist erfolgreich!

Gästehaus-Tipp: Freiheit zu Hause bleiben

Blick auf den Löwenfelsen vom Pidurangala-Felsen
Blick auf den Löwenfelsen vom Pidurangala-Felsen

Von Sigiraya bis Ella mit dem Zug

Wenn Sie Ihre Reise nach Ella fortsetzen, müssen Sie zuerst besuchen Kandy, also reist du dieselbe Route zurück (aber vertrau mir, sigira lohnt sich auf jeden Fall) und Sie können mit dem berühmten Zug dorthin fahren Ella Schritte. Die Zugfahrt von Kandy naar Ella gehört zu einem von die schönsten Zugfahrten der Welt† Sichern Sie sich jedoch rechtzeitig ein Ticket und einen Platz, besonders in der Hochsaison.

Mit dem Zug nach Ella - Sri Lanka
Mit dem Zug nach Ella – Sri Lanka

Unternehmungen in Ellac

In Ella du kannst (wenn du mich fragst) locker eine Woche durchhalten. Es ist ein sehr schönes Bergdorf. Allerdings ist die Temperatur hier viel niedriger als im Rest von Sri Lanka. Must sees in Ella sind die 'Neun-Bögen-Brücke'&'Ella Rock† Wenn Sie einen internationalen Führerschein haben, ist es am einfachsten, einen Roller zu mieten, um die Gegend zu erkunden. Ansonsten mietest du pro Tag ein Tuk-Tuk. Es wird dringend empfohlen, den Tag damit zu beenden Café chillen† Dieser Name ist absolut richtig!

Aussichtspunkt in Ella, Sri Lanka
Aussichtspunkt in Ella, Sri Lanka

Von Ella bis Arugam Bay

Arugam Bay ist ein Ort, den viele Rucksacktouristen auslassen, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Besonders nach den Städten und der Natur lässt es sich in diesem Strandort wunderbar entspannen. Die Stadt hat einen wunderschönen Aussichtspunkt, der die gesamte Küste und eine Reihe von Tempeln überblickt. Hier kann man auch gut surfen!

Lesen Sie auch: Arugam Bay: mehr als nur ein Paradies für Surfer

Arugam-Bucht - Sri Lanka
Arugam Bay – Sri Lanka

Transporter ArugamBay naar Dies samaharama

Wir (ich und mein Reisebegleiter, den ich vor Ort getroffen habe) beschlossen, ein Mehrbettzimmer in Tissamaharama zu buchen und von dort aus den Yala-Nationalpark und den Udawalawe-Nationalpark zu besuchen. Warum beides? Weil wir uns einfach nicht entscheiden konnten.

Yala-Nationalpark und Udawalawe-Nationalpark

Vor Yala bezahlst du solche 23,- € und für Udawalawe bezahlst du solche 14,- €Yala ist der berühmteste Nationalpark Sri Lankas, weshalb sie diesen Eintrittspreis problemlos verlangen können. Udawalawe ist bekannt für die Menge an Elefanten und Yala ist dafür bekannt, Leoparden zu haben.

Elefant im Udawalawe-Nationalpark - Sri Lanka
Elefant im Udawalawe-Nationalpark – Sri Lanka

Leider habe ich in keinem der beiden Parks einen Leoparden gesehen, aber ich habe viele andere Tiere gesehen! Wenn ich mich zwischen diesen beiden Parks entscheiden müsste, würde ich es tun Udawalawe auswählen. Meiner Meinung nach ist der Park schöner und man kann in Ruhe die ganze Schönheit um sich herum genießen, ohne sie mit 100 anderen Touristen zu teilen.

Elefant auf der Straße - Reiseroute Sri Lanka
Elefant auf der Straße in Sri Lanka

Von Tissamaharama bis Mirissa

Von Tissamaharama können Sie ein Sammeltaxi zur Küste nehmen. Mirissa ist ein Muss als erste Station! Es ist eine tolle Stadt, die ein bisschen an Bali erinnert. Plötzlich kann man überall ausgefallenes Essen essen (im Gegensatz zu den anderen, in denen Sie waren) und Sie können sogar mit einer Smoothie-Bowl frühstücken. Der Strand ist lebhaft, es wird gefeiert und es herrscht echtes Inselflair. Ein empfehlenswertes Restaurant ist: O Mirissa† Ein bisschen auf der teuren Seite, aber es lohnt sich!

Lesen Sie auch: Unternehmungen in Mirissa | 6 lustige Hotspots und Aktivitäten

Coconut Tree Hill - Mirissa - Reiseroute Sri Lanka
Coconut Tree Hill – Mirissa – Reiseroute Sri Lanka

Von Mirissa bis Unawatuna und Galle

Von den Küstenstädten wie z Mirissa Es ist sehr einfach, einen Bus zum nächsten Ziel zu nehmen. Es gibt Busse alle 5 Minuten und es gibt überall entlang der Straße eine Bushaltestelle. Schön und günstig! Im Zweifel zwischendurch Unawatuna en Galle Ich würde auf jeden Fall drin bleiben UnawatunaGalle ist ein toller Tagesausflug. Es ist eine kleine, historische Stadt mit vielen Einflüssen aus den Niederlanden.

Aber natürlich reist man nicht umsonst bis nach Sri Lanka, oder? Deswegen würde ich einfach drin bleiben Unawatuna† Dies ist die letzte Station der Reiseroute durch Sri Lanka und mit den „Beachy Vibes“ ein perfekter Abschluss! Sie finden auch die bekannte Schaukel auf einer Palme, ein Muss während des Sonnenuntergangs! Auf jeden Fall alle Strände in der Nähe Unawatuna atemberaubend schön. Ich hatte sie sogar zu 90% für mich allein! Unwirklich!

Hostel-TippHotel J. (Sie haben auch Hostelzimmer – sehr zu empfehlen!)

Palmenschaukel - Reiseroute Sri Lanka
Palmenschaukel – Reiseroute Sri Lanka

Von Unawatuna zum Flughafen

Von Unawatuna aus kann man bequem mit dem Bus zum Flughafen fahren und das bedeutet sofort das Ende der meiner Meinung nach perfekten Reiseroute durch Sri Lanka! Das Land ist wunderschön und hat viel zu bieten, viel mehr als ich hier aufschreiben konnte.. 

Reisetipps und Reiseinformationen Sri Lanka

Wann ist die beste Reisezeit für Sri Lanka?

Tatsächlich ist Sri Lanka das ganze Jahr über gut erreichbar. Die beste Reisezeit für Sri Lanka ist Februar bis März† Yala und Maha sind die beiden Hauptmonsunzeiten in Sri Lanka. Yala im Südwesten regiert zwischen Mai und Juli. Maha im Nordosten übernimmt von November bis Januar. Im Osten ist es von März bis September trocken, aber im Sommer ist es sehr heiß.

Februar, März und April – In diesen Monaten ist es in Sri Lanka trocken, mit hohen Temperaturen. Februar, März und April sind auch die geschäftigsten Monate des Jahres.

Mai und Juni – Im Mai setzt in Sri Lanka der Monsun ein, wobei vor allem an der Westküste nachmittags und abends heftige Regenfälle fallen. Die Morgen sind dagegen oft klar und sonnig. In Bezug auf den Tourismus ist dies eine ruhige und günstige Zeit.

Juli und August – Dies sind trockene Monate, in denen Sie in Sri Lanka hohe Tagestemperaturen genießen können. Aufgrund der europäischen Feiertage ist dies eine touristische Hochsaison. ich

September und Oktober – Die Temperaturen in Sri Lanka sind im September und Oktober wunderbar und dies ist vielleicht die beste Zeit, um Sri Lanka zu besuchen. Ab und zu kann es ein wenig regnen.

November, Dezember und Januar
Die Nächte können in dieser Zeit etwas kälter sein. Die Temperaturen sind Anfang November und Ende Januar am angenehmsten. Dies ist eine arbeitsreiche Zeit in Bezug auf den Tourismus.

Ein Strand in Sri Lanka von oben
Ein Strand in Sri Lanka von oben

Benötigen Sie ein Visum für Sri Lanka?

Ja, in Sri Lanka ist ein Visum erforderlich. Glücklicherweise sind diese ziemlich leicht erhältlich. Als Inhaber eines niederländischen oder belgischen Passes können Sie sich dreißig Tage in Sri Lanka aufhalten. Sie können nur in das Land einreisen, wenn Sie im Besitz einer ETA oder eines elektronischen Visums sind. Wie in vielen anderen Ländern muss Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate nach dem geplanten Abreisedatum aus Sri Lanka gültig sein.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Visum für Sri Lanka zu beantragen. Wenn Sie alles selbst arrangieren möchten, gehen Sie zum Website  der srilankischen Regierung. Sie müssen Ihre Daten eingeben und einen Betrag von ca. 35 Euro per Kreditkarte bezahlen.

Wenn Sie die ETA nicht online beantragen wollen oder können, gibt es andere Möglichkeiten. Sie können Ihr Visum auch bei Botschaften in Sri Lanka beantragen. Auch wenn Sie kein ETA beantragt haben, können Sie in der Regel bei der Einreise auch ein Visa On Arrival für Sri Lanka erhalten. Am internationalen Flughafen von Colombo gibt es zum Beispiel einen Schalter, an dem man hingehen kann. Dafür zahlen Sie 5 Euro extra.

Gibt es eine Kleiderordnung in Sri Lanka?

Im Allgemeinen denken die Menschen in Sri Lanka konservativ über die Verwendung von Kleidung. Deshalb ist es ratsam, die Kleidung an Ihre Umgebung anzupassen. Um Tempel (buddhistische und hinduistische) und sogar verfallene Schreine zu besuchen, wird von Männern erwartet, lange Hosen zu tragen und den Oberkörper nicht zu entblößen. Von Frauen wird erwartet, dass sie Schultern und Oberarme bedeckt halten, Miniröcke und Shorts sind an Orten wie diesem unerwünscht. Diese Orte dürfen nur ohne Schuhe und ohne Kopfbedeckung besucht werden.

Ruinen & Tempel in Sri Lanka
Ruinen & Tempel in Sri Lanka

Benötigen Sie einen Weltstecker in Sri Lanka?

Ja, Sie brauchen einen World Plug in Sri Lanka. Sri Lanka verwendet Netzstecker und Steckdosen der Typen D & G.

Kann man in Sri Lanka Leitungswasser trinken?

Trinken Sie nur Wasser aus (verschlossenen) Flaschen. Manchmal wird Gemüse in Leitungswasser gewaschen. Seien Sie daher vorsichtig mit rohem Gemüse, wie zum Beispiel Salaten. Überall werden Flaschen mit Trinkwasser verkauft. Das Eis für ein Getränk wird in der Regel aus einem hergestellten, unbedenklichen Eiswürfel entnommen und ist in der Regel gesundheitlich unbedenklich. 

Fabrik-Eiswürfel sind normalerweise kurze Stäbchen mit einem Loch darin. Um jegliches Risiko auszuschließen, können Sie darum bitten, dass das Eis aus Ihrem Getränk entfernt wird.

Was ist die Währung von Sri Lanka?

Die Währung Sri Lankas ist die Sri-Lanka-Rupie (LKR). Banknoten sind in Stückelungen von 20, 50, 100, 500, 1000, 2000 und 5000 LKR erhältlich. All diese Scheine sind weit verbreitet und können in der Regel problemlos ausgegeben werden. 2000er- und 5000er-LKR-Scheine sind manchmal für kleine Einkäufe nicht sinnvoll, da nicht genug Wechselgeld vorhanden ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Kleingeld in der Tasche haben.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist 1 Euro etwa 220 LKR wert. Die srilankische Währung LKR ist relativ instabil, überprüfen Sie also den aktuellen Wechselkurs, bevor Sie gehen.

Werden Kreditkarten in Sri Lanka akzeptiert?

Kreditkarten können generell als Zahlungsmittel in Hotels, großen Einkaufszentren und teureren Restaurants verwendet werden. Außerdem ist die Verwendung von Kreditkarten oft begrenzt, also stellen Sie sicher, dass Sie immer genug Bargeld dabei haben.

Kann man in Sri Lanka Geld abheben?

Mit Ihrer niederländischen Debitkarte können Sie in Sri Lanka an den meisten Geldautomaten Geld abheben. Denken Sie daran, dass die meisten niederländischen Bankkarten zuerst ausgestellt werden Weltklasse sollten so platziert werden, dass sie auch außerhalb der Eurozone eingesetzt werden können. Mit den meisten niederländischen Bankkarten können Sie maximal 500 Euro pro Tag abheben. Denken Sie also vorher daran! Pro Transaktion fallen Kosten an (ca. 5 Euro), versuchen Sie also, die Anzahl der Transaktionen so weit wie möglich zu begrenzen. Zudem ist das Angebot an Geldautomaten außerhalb der großen Städte sehr begrenzt.

Welche Feiertage gibt es in Sri Lanka?

  • Januar – Durutu Poya
  • 15 Januar – Thai Pongal
  • 4 Februar - Tag der Unabhängigkeit
  • Mai – Vesak Poya
  • 1 mei - Tag der Arbeit
  • 12. April bis 11. Mai – Ramadan 2021
  • 22 mei – Tag der Helden
  • 12. und 13. Mai – Zuckerfest 2021
  • 19. bis 23. Juli – Opferfest 2021
  • 19. bis 29. August – Esala Perahera
  • 11 November – Deepavali

Wie viel kostet das Reisen in Sri Lanka?

Sri Lanka ist ein günstiges Reiseland. Auch wenn Sie viel ausgehen und essen gehen, ist es nicht so teuer. Generell würde ich sagen, dass man nicht mehr als ein Budget von 30 bis 40 Euro pro Tag braucht. Das Land ist sehr günstig, besonders wenn man sich an die köstliche lokale oder indische Küche hält. street Food ist so günstig, dass Sie nicht einkaufen gehen und Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten müssen! Vermeiden Sie die teuren westlichen Restaurants (lokales Essen schmeckt sowieso viel besser), reisen Sie in der zweiten Klasse und mit dem Bus und spielen Sie nicht verrückt mit der Unterkunft.

Zugfahrt in Sri Lanka

Obwohl ich ein begrenztes Budget hatte, war es nicht nötig, Schlafsäle zu machen, nur srilankisches Essen, minimale Aktivitäten usw. jeden Abend. Ich könnte mich regelmäßig für luxuriösere, unterhaltsamere Touren und gutes Essen entscheiden, ohne dass es mich viel Geld kostet. Die teuren Tage, an denen ich eine Tour machte oder mich entschied, ein schickes Restaurant auszuprobieren, wurden durch die anderen Tage ausgeglichen, an denen ich es nicht tat.

Hund und altes Motorrad in Sri Lanka

Nachfolgend finden Sie eine grundlegende Liste der Kosten, die Sie während Ihrer Reiseroute durch Sri Lanka erwarten können.

  • Flasche Wasser – 60 Rupien
  • Bier – 500 Rupien
  • Mittagessen – 500 Rupien
  • Tuk-Tuk – 200 Rupien
  • Bus nach Tissamaharama (Tissa) – 240 Rupien
  • Bus nach Galle – 307 Rupien
  • Westliches Mittagessen in Galle (Burger und Pommes) – 1.200 Rupien
  • Flughafentaxi – 2500 Rupien
  • Nationalmuseum in Colombo – 600 Rupien
  • Zug von Jaffna nach Anuradhapura – 340 Rupien
  • Bus von Anuradhapura nach Dambulla – 340 Rupien
  • Tuk-Tuk von Dambulla nach Sigiriya – 1000 Rupien
  • Kottu-Huhn (und Wasser) – 370 Rupien
  • Bus von Dambulla nach Kandy – 98 Rupien
  • Kandy Hostel – 600 Rupien
  • Zahntempel in Kandy – 1000 Rupien
  • Dosai-Abendessen in Kandy – 200 Rupien
  • Zug nach Nuwara Eliya, zweite Klasse – 160 Rupien

Ist Trinkgeld in Sri Lanka üblich?

Trinkgeld ist in Sri Lanka sehr verbreitet. Tuk-Tuk-Fahrer, Zimmermädchen, Guides und Gepäckträger erwarten ein kleines Trinkgeld. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend kleine Scheine von 20 und 50 LKR haben, damit Sie Trinkgeld geben können. Auch in Restaurants wird ein Trinkgeld erwartet, etwa 10 % der Rechnung sind ausreichend.

Tuk Tuk
Warte nur auf unseren Tuk-Tuk Fahrer

Müssen Sie Preise in Sri Lanka verhandeln?

Feilschen ist in Sri Lanka auf jeden Fall empfehlenswert. Vor allem in Touristengebieten kann man durch Feilschen bis zur Hälfte des Preises sparen. Eine gute Strategie besteht darin, wegzugehen, wenn Sie der Meinung sind, dass der Preis zu hoch ist. Höchstwahrscheinlich wird der Verkäufer Ihnen ein neues Angebot machen. In großen Geschäften oder Hotels ist Feilschen eher ungewöhnlich.

Du möchtest hin und wieder eine Dosis Reiseinspiration, Reisetipps und schöne Reisefotos auf deiner Timeline? Dann folgen Sie uns in den sozialen Medien! Sie finden uns unter Facebook en Twitter† Wir sehen uns dort!

Planen Sie hier Ihren Asien-Urlaub

Avatarbild

Ilse & Nik

ILSE & NICK - UNSER REISELEBEN
♥️ Reisesüchtige aus #Niederlande
? Abenteuer jagen & Erinnerungen schaffen
? Nach Hause träumen, wo es als nächstes hingehen soll
✉️ [E-Mail geschützt]

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Ilse & Nik

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren