40.7K Verfolger

Home » Wohnmobile » Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (1) | Die Rucksack-Auswahl

Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (1) | Die Rucksack-Auswahl

Hallo, wir sind De Backpackkies und seit kurzem Gastblogger bei Wereldreizigers.nl† 2020 sollte ein besonderes und unvergessliches Jahr werden. Nach langem Sparen, Träumen und Planen haben wir den Sprung gewagt. wir machen weiter Weltreise† Es war sicherlich ein besonderes und unvergessliches Jahr, aber leider in die falsche Richtung. Eigentlich sollten wir am 17. März in den Flieger steigen, doch das Corona-Virus zwang uns dazu, 4 Tage vor Abflug einen (provisorischen) Strich durch diesen Traum zu ziehen. Da waren wir also; kein Zuhause, kein Job, keine Reise… was nun?! Wir sind jetzt fast ein Jahr später und wie viel kann sich in einem Jahr ändern!

Lesen Sie auch: Gewusst wie: Einen Campervan kaufen oder umbauen

Keine Weltreise wegen Covid

Anstatt Cocktails am Strand zu genießen, neue Orte und Kulturen zu entdecken und das ultimative Gefühl von Freiheit zu erleben, sah unser Leben plötzlich ganz anders aus. Von einem Moment auf den anderen waren wir gezwungen, wieder eine Wohnung und einen Job zu suchen. Es war natürlich eine große Enttäuschung, wir hatten uns so sehr darauf gefreut!

Lesen Sie auch:

Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (1) | Die Rucksack-Auswahl
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (2) | Kaufen Sie einen geeigneten Bus
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (3) | RDW-Designanforderungen und Arbeitsplan
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (4) | Ein neuer Boden
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (5) | Bus isolieren
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (6) | Anheben des Daches
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (7) | Installieren von Wänden, Vinyl und Fenstern
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (8) | Anordnen und Aufstellen von Möbeln

Die ersten Wochen nach der Entscheidung waren besonders unwirklich. Und nicht nur die Tatsache, dass wir nicht reisen konnten, war sehr verrückt, wir mussten uns auch plötzlich mit dem Corona-Virus und all den dafür getroffenen Maßnahmen auseinandersetzen. Für uns war es damals auch sehr schwer abzuschätzen, wie lange Covid bei uns bleiben und wann wir vielleicht wieder gehen können. Uns war schnell klar, dass das Virus vorerst nicht mit uns fertig werden würde. Und was wäre, wenn die Grenzen wieder öffnen würden, wie unbeschwert wäre das Reisen…?

Vom Backpackkie zum Eigenheim

Die Backpackkies | Neues Eigenheim!
Die Backpackkies | Neues Eigenheim!

Nach langem Überlegen haben wir uns entschieden, unser Leben in den Niederlanden so gut wie möglich fortzusetzen. Wir haben beide schnell wieder einen Job gefunden und hatten großes Glück, dass wir nach ein paar Monaten ein sehr schönes Haus kaufen konnten. Wir sind zum Beispiel von De Backpackkies zu De Verhuisdoossies gegangen. Die folgenden Monate waren daher geprägt von Gelegenheitsjobs, Umzug und Einrichtung. Wir haben viele unserer Sachen losgeworden, als wir aus unserem Mietshaus ausgezogen sind, also ist das Gute an dieser Geschichte, dass wir uns alle neue Sachen aussuchen mussten.

Weniger als 4 Monate nach dem ursprünglichen Abreisedatum war unser Leben wieder im Lot. Als wären wir „gerade“ umgezogen. Das Positive daran war, dass wir unserem Leben hier in relativ kurzer Zeit einen Sinn geben konnten, aber die Kehrseite war ziemlich schwierig. Nicht umsonst haben wir uns entschieden, die Welt mit einem Rucksack auf dem Rücken zu bereisen. Der Kontrast könnte nicht größer sein! Außerdem konnten wir Niederlande Natürlich auch nicht viele lustige Sachen machen, Corona hat es uns nicht leicht gemacht.

Die Rucksackauswahl 2.0

Die Rucksackauswahl 2.0
Die Rucksackauswahl 2.0

Unser abenteuerlustiges Blut fließt dorthin, wo es nicht hin kann, also fing es bald wieder an zu jucken. Wie können wir dann reisen? In den Sommerferien haben wir uns einen Camper geliehen, mit dem wir durch die Niederlande gereist sind und die Aussaat geplant war. Denn ein Reisemobil bietet Freiheit und damit Möglichkeiten, auch oder gerade in Corona-Zeiten!
Bald durchsuchten wir das Internet nach Möglichkeiten und es dauerte nicht lange, bis wir entschieden, dass dies unser neuer Plan sein würde. Wir haben uns in die Idee verliebt, ein altes Feuerwehrauto in einen Camper umzubauen und damit Europa herumziehen. Dann werden wir einfach The Backpackkies auf Rädern!

Warum wollten wir einen Feuerwehrbus nehmen? Alte Feuerwehrautos, die nicht mehr verwendet werden, sind oft dabei Deutschland of Oostenrijk importiert. Diese Autos sind oft sehr gut gewartet und die Laufleistung ist gering. Meistens sind es Mercedes-Busse und sie sind bekannt dafür, sehr stark zu sein. Und nicht zuletzt sehen sie natürlich toll aus.

Tipp: Alle Reisemobilartikel sind hier finden.

Wereldreizigers.nl

Die Backpackkies auf der Suche nach einem Bus

Es folgten einige Wochen, in denen wir verschiedene Busse besuchten. Wir entdeckten die wunderbare Welt des Feuerwehrhandwerks und sahen ein paar schöne Busse, aber auch welche mit vielen Roststellen und damit Mehrarbeit. Nach ein paar Wochen stießen wir auf ein schönes Exemplar; ein Mercedes 508D von 1983. Es war Liebe auf den ersten Blick! Obwohl es so einige Dinge gab, die uns an diesem Bus zweifeln lassen sollten, entschieden wir schnell, dass es das war und im Oktober fuhren wir mit unserem(!) Bus nach Hause.

Das Timing hätte nicht besser sein können, da Denise's Vater in dieser Woche in den Ruhestand ging und wir dringend diesen Experten für den Autoumbau für unser Projekt brauchen!

Der Feuerwehrbus der Backpackkies
Der Feuerwehrbus der Backpackkies

In Kürze werden wir Sie in unseren Prozess mitnehmen. Wollen Sie mehr darüber erfahren? Dann folge uns auf Instagram via @derugzakkies, sehen Sie sich unsere Videos an Youtube oder besuchen Sie unsere Website derugzakkies.nl† Darüber hinaus werden wir auch regelmäßig unsere Erfahrungen weitergeben wereldreizigers.nl† Bis bald!

Lesen Sie auch:

Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (1) | Die Rucksack-Auswahl
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (2) | Kaufen Sie einen geeigneten Bus
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (3) | RDW-Designanforderungen und Arbeitsplan
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (4) | Ein neuer Boden
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (5) | Bus isolieren
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (6) | Anheben des Daches
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (7) | Installieren von Wänden, Vinyl und Fenstern
Umbau eines Feuerwehrwagens in ein Wohnmobil (8) | Anordnen und Aufstellen von Möbeln

die Rucksäcke

Die Rucksackkies

Wir sind Merijn und Denise und seit Oktober 2020 stolze Besitzer von Brumm, dem Feuerwehrbus. Eigentlich sollten wir im März 2020 auf Weltreise gehen. Ein lang gehegter Traum, der endlich in Erfüllung gehen würde. Covid 19 hat all unsere Pläne durcheinander gebracht und dieser Traum liegt vorerst im Kühlschrank.

Weil wir gerne reisen können, haben wir uns einen anderen Plan ausgedacht: Die Backpackkies 2.0! Wir haben uns entschieden, ein altes Feuerwehrauto zu kaufen und es in ein Wohnmobil umzubauen. Ein sehr cooles Projekt, bei dem wir Hilfe von Denise's Vater bekommen. Er ist ein echter Experte, wenn es um den Umbau von Autos geht und wir drei verbringen viele Stunden damit, den Bus umzubauen.

Wir machen Videos und schreiben Geschichten über Brumm und den Umbau zum Camper und teilen so viel wie möglich mit euch darüber. Und wenn Brumm bereit ist, Europa zu erkunden, nehmen wir Sie natürlich auch mit auf dieses Abenteuer!

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

die Rucksäcke

Die Rucksackkies

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Inhaltsverzeichnis

Übersetzen "
Link kopieren