WERELDREIZIGERS.NL
Camper Einbruch Header Reisstel.nl
Home » Europa » Italien » Wohnmobileinbruch am helllichten Tag während einer Städtereise in Turin | Unsere Geschichte

Wohnmobileinbruch am helllichten Tag während einer Städtereise in Turin | Unsere Geschichte

In einem Wohnmobil zu reisen ist eines der coolsten Dinge, die wir je gemacht haben. Es gibt uns das Gefühl absoluter Freiheit. Im Vergleich zu anderen Reiseformen ist es gleichzeitig einfach und luxuriös. Sie haben alle Ihre eigenen Sachen dabei, Ihr eigenes Kissen, Ihre eigene Toilette, Ihre eigenen Pfannen, es ist einfach unser Haus auf Rädern. Der Ort, an dem Sie sich sicher fühlen, bis Sie Opfer eines Wohnmobileinbruchs werden.

Lesen Sie auch: Von der Weltreise zur Wohnmobilreise | Lernen Sie Reisstel.nl kennen

Städtereise Turin

Nach unserem Besuch letzte Woche in Cinque Terre, wir haben diese Woche das schöne Turin besucht, eine stark unterbewertete Stadt im Norden vonItalien . Geführt von einem Stadtführer Wir haben mehr über die Geschichte, Kultur und Bräuche in diesem ehemaligen römischen Außenposten erfahren. Wir beendeten den Tag mit einer traditionellen Schokoladenverkostung und gingen mit einem breiten Lächeln zurück zu unserem Cottage auf Rädern.

Einbruch am hellichten Tag

Da Sonntag war, durften wir mit 'Fred' in die Umweltzone fahren und wir konnten direkt im Zentrum parken. Das ist immer unsere Präferenz, weil es dort immer viel belebter ist und daher mehr Überwachung und die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs einfach geringer ist.

Lesen Sie auch: World wise: Die sichersten und gefährlichsten Länder Europas

Leider fliegt dieser Drachen nicht immer, bei unserem Camper Fred angekommen sehen wir bald das Glas am Boden. Die Beifahrertür steht offen und wir erkennen sofort, dass ein Einbruch stattgefunden hat. K*T. Wir sehen uns an und wissen einfach nicht, was wir tun oder tun sollen. Können wir in den Bus steigen, um zu sehen, was der Schaden ist, oder zerstören wir irgendwelche Spuren? Gleichzeitig denken wir an all die Wertsachen, die wir in unserem Haus „sicher“ aufbewahrt haben.

Rufen Sie bei einem Wohnmobileinbruch in Italien nicht die 112 an

Hinter uns hupt ein Italiener, der unseren Platz haben will, wir gehen zu ihm und fragen ihn, was bei einem Wohnmobileinbruch in Italien üblich ist. Sehr resolut antwortet er, dass wir die 112 anrufen sollen, woraufhin er sogar sein Telefon anbietet. Es erscheint uns ein bisschen 'intensiv', sofort die Notrufzentrale anzurufen, aber wir entscheiden uns trotzdem dafür. Falsche Wahl stellt sich schnell heraus, die Notrufnummer ist für Notfälle, und solange der Einbrecher nicht mehr drinnen ist und wir nicht verletzt werden, ist es kein Notfall. Logisch.

Wir steigen also in den Camper und sehen, dass alles auf den Kopf gestellt wurde. Taschen, Bücher und Kleider liegen auf dem Boden. Wir nehmen unsere Laptops immer mit, wenn wir in eine Stadt gehen, aber da wir einfach nicht alles mitnehmen können, haben wir Angst, dass wir den Rest verlieren. Es stellt sich heraus, dass wir einen Engel auf unserer Schulter haben, denn abgesehen von der Sauerei scheint nichts zu fehlen.

Naivität ist ein Luxus

Unsere Gefühle balancieren irgendwo in der Mitte zwischen glücklich, naiv, wütend, ängstlich und enttäuscht. Unser sicheres Haus ist also eigentlich gar nicht so sicher. Ein Schlag mit Hammer, Stein oder was auch immer und die Einbrecher sind drin. Fremde, die deine Unterwäsche durchwühlen, Schränke zertrümmern und Schlösser mit roher Gewalt aufbrechen. Es ist eines dieser Risiken, von denen Sie wissen, dass sie existieren, aber Sie glauben nicht, dass sie Ihnen passieren werden, wie nett, wie naiv.

Reisstel.nl | Einbruch Camper - Reparatur von Klebeband

Den „Tatort“ googeln

Dieses Mal hatten wir einfach großes Glück mit wertlosen Einbrechern, oder Passanten, die die Einbrecher bei ihrer Suche störten. Es war eine weise Lektion für uns. Wir waren offensichtlich unzureichend auf einen Wohnmobileinbruch vorbereitet und googelten buchstäblich den „Tatort“. Wir haben daher alle unsere Lernmomente gebündelt und ein Video erstellt, das Ihnen hoffentlich weiterhilft, wenn Sie sich in der gleichen Situation befinden. Neugierig?

Sehen Sie sich das Video, einschließlich des begleitenden Artikels, auf unserer Website an: How-to: Was tun nach einem Wohnmobil-Einbruch?

Sind Sie neugierig auf die Fortsetzung unserer Reise? Dann können Sie uns auf unserer Instagram-Seite folgen @reisstel.nl und Website, www.reisstel.nl† Außerdem werden wir Wereldreizigers.nl Schreibe jede Woche ein Update! Bis bald.

Avatarbild

Reiseset

VOLLZEIT-REISE-SET | ? Italien
?? Niederländisches Reisepaar Erik & Lisa
? Europa Vanlife mit Fred ?
? Verkaufte unser Haus und kündigte Jobs für Abenteuer
? Ihr Reiseführer für eine ultimative Reise

3 Kommentare

  • Ja… da stimmen wir vollkommen überein. Es war eine schlechte Erfahrung, aber zum Glück war der Schaden für uns nicht allzu schlimm und wir konnten etwas daraus lernen. Hoffentlich können wir anderen helfen, indem wir unsere Tipps teilen :).

  • Bah!!!! Warum halten sich die Leute nicht einfach von den Sachen anderer Leute fern? Sie sind in Ordnung mit dem Elend, und für das, was sie eigentlich nichts Wertvolles haben

Geschrieben von:

Avatarbild

Reiseset

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren