WERELDREIZIGERS.NL

Moldawien

Home » Europa » Moldawien

Irgendwo dazwischen versteckt Rumänien, der Ukraine und den Flüssen Prut und Dnister liegt der kleine Staat Moldawien. Mehr als 3,5 Millionen Einwohner kennen dieses unbekannte Land, das zu den ärmsten Ländern unseres Kontinents gehört. Die Hauptstadt ist Chisinau und liegt im Zentrum des Landes. Erwarten Sie keine prächtigen Städte, die mühelos zeitgenössischen Trends folgen. Vielmehr versetzt Sie eine Reise durch Moldawien zurück in die Zeit des alten Ostblocks: kleine Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, weite Landschaften und sanfte Hügel, die bis zum fernen Horizont reichen, mit gelegentlichen Mond- und Halbmonden als Zeugnisse aus Granit der Vergangenheit.

Moldawischer Wein und Cognac

Eingeklemmt zwischen den Großmächten hat die ehemalige Sowjetrepublik Moldau seit ihrer Unabhängigkeit 1991 noch immer keinen Platz gefunden. Doch die Chancen und Möglichkeiten, die Moldawien bietet, sind größer als die Hindernisse. Die Kombination aus Boden und Klima ist sehr fruchtbar, moldauischer Wein und Cognac genießen einen guten Ruf – ebenso die Tabakindustrie und das Land liegt nur einen Steinwurf vom Schwarzen Meer entfernt.

Das russische Erbe

Dass Moldawien ein armes Land ist, spiegelt sich in den Städten wider. Graue Gebäude, menschenleere Viertel ohne Schnickschnack, das Russisch Das Erbe ist noch überall spürbar. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie immer noch auf Bilder von Lenin stoßen. Das Land ist seit 1991 unabhängig. Einige Jahre später versuchte Transnistrien, sich durch einen Bürgerkrieg aus Moldawien zurückzuziehen. Bis heute hält sich Transnistrien für einen unabhängigen Staat innerhalb der Republik Moldau, obwohl kein anderes Land Transnistrien anerkennt. Neben Chisinau sind die wichtigsten Städte Tiraspol, Bender und Cahul.

Natur in Moldawien

In Moldawien findet man hauptsächlich Wiesen, Hügel und die beiden Verkehrsadern Prut und Djnestr. Der höchste Punkt des Landes ist Dealul Bālānesti, der nur 430 m über dem Meeresspiegel liegt. Eine Reise durch Moldawien ist ein wahres Erlebnis, gerade weil es hier keine Schnellzüge oder perfekte Autobahnen gibt. Sie reisen wie hier vor hundert Jahren. Und genau diese Erfahrung macht das Reisen in Moldawien komplett.

Übersetzen "