40.7K Verfolger

Norwegen

Home » Europa » Norwegen

Wenn Sie schöne Natur wollen, dann wählen Sie Norwegen. Dieses am zweitdünnsten besiedelte Land Europas zeichnet sich durch unzerstörbare Landschaften und ruhige natürliche Schönheit aus. Natürlich sind die Fjorde das bekannteste Naturphänomen Norwegens. Aber es gibt noch mehr, viel mehr. Dichte Wälder, Gletscher, klare Seen und hohe Berge zeigen Ihnen, wie schön unser Planet sein kann. Wenn Sie wieder ein paar Leute um sich haben möchten, reisen Sie an den anmutigen Städten Oslo und Bergen vorbei. Norwegen ist wirklich ein Muss während Ihres Aufenthalts Reise durch Skandinavien.

Oslo und Bergen

Die Hauptstadt Oslo ist wahrscheinlich die berühmteste Stadt Norwegens. Obwohl man hier viel Geld für Essen, Trinken und Übernachten ausgibt – Oslo ist eine der teuersten Städte der Welt – zieht die Stadt die Menschen dennoch wie ein Magnet an. Die Museen, blühenden Parks, viele Restaurants und die schöne Innenstadt bieten viele Tagesausflüge für jeden Reisenden. Aber vergessen Sie nicht, auch die Stadt Bergen zu besuchen. Vom Berg Fløyen hat man einen wirklich fantastischen Blick über diese Altstadt. Bergen ist von nicht weniger als sieben Bergen umgeben. Der charmante Hafen verzaubert bei Sonnenuntergang.

Norwegische Naturwunder

Der Nordlichter (Aurora Borealis) ist von Norwegen aus zu sehen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, dieses Spektakel zu erleben, dann müssen Sie es unbedingt tun. Sonnenteilchen leuchten blau und grün, Magnetfelder fließen wie in einem halluzinatorischen Spiel zum Nordpol. In der Nähe der Stadt Stavanger finden Sie den Preikestolen, eine fast vier Kilometer lange Klippe. Die Wanderung nach oben ist den Schweiß wert. Reisen Sie zum Nordkap, um den nördlichsten Punkt Europas zu erreichen. Das Weltkugel-Denkmal, das Sie hier finden, ist mittlerweile weltberühmt. Ein Besuch der Fjorde ist natürlich selbstverständlich. Besuchen Sie einfach den Geirangerfjord oder den Sognefjord. Norwegen macht seinem Namen als Naturwunder alle Ehre.

Übersetzen "