WERELDREIZIGERS.NL

Schottland

Home » Europa » Schottland

Schottland ist Teil des Vereinigten Königreichs und liegt im Norden dieser großen Insel. Dieses zerklüftete Land grenzt im Westen und Norden an den Atlantischen Ozean, im Osten an die bekannte Nordsee und im Süden an das benachbarte England. Die Schotten sind ein stolzes Volk mit einer langen Geschichte und einer tiefen Kultur. Schottland besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen, nämlich dem Festland und den Inseln. Auch das Festland besteht aus zwei Teilen: den Highlands und den Lowlands.

Schottische Städtereise

Das Land hat vier große Städte: Edinburgh, Aberdeen, Glasgow und Dundee. Edinburgh ist die wunderschöne Hauptstadt, die an der Ostküste am Firth of Forth, einem Fluss, der in die Nordsee mündet, liegt. Glasgow ist die größte der vier und ohne Zweifel die angesagteste Stadt Schottlands. Immer mehr junge Menschen finden hier ihren Weg in die Musik- und Kunstwelt. Aberdeen ist die Universitätsstadt des Landes mit zwei großen Universitäten. Vom zentral gelegenen Aberdeen aus können Sie in alle Richtungen fahren, zu den Orkney-Inseln oder den bekannteren Shetland-Inseln. Dundee ist der kleinste Bruder, eine sehr freundliche und gemütliche Stadt, in der Sie ein gutes Bier trinken können.

raue Natur

Die Natur in Schottland ist rau und rau, so wie wir die harten Schotten kennen. Ein gutes Beispiel ist Ben Nevis, Teil der Grampain Mountains und mit 1344 m der höchste Punkt des Landes.Loch Ness ist der große See, der natürlich durch die Geschichte des „Ungeheuers von Loch Ness“ berühmt wurde. Natürlich können Sie Schottland nicht ohne ein gutes Glas Whisky verlassen!

Übersetzen "