WERELDREIZIGERS.NL
Startseite » Europa » Spanien » Costa Brava in Spanien | So viel mehr als nur ein Partyziel

Costa Brava in Spanien | So viel mehr als nur ein Partyziel

Im Urlaub an der Costa Brava in Spanien† Ich kann dich denken hören: „Warum? Ist das nicht etwas für junge Leute, die sich jeden Tag in die Disco stürzen und dann morgens und nachmittags ihre Benommenheit ausschlafen?' Das ist richtig, es ist. Aber die Costa Brava hat noch viel mehr zu bieten. Mittelalterliche Städte, wunderschöne Natur und eine wunderschöne Küste mit Felsen und Buchten. Gerne erzählen wir Ihnen mehr darüber.

Die spanische Küste

Die gesamte spanische Ost- und Südküste ist ein beliebtes Ziel für Sonnen-, Meer- und Strandliebhaber. Aufgrund des mediterranen Klimas sind die Sommer trocken und warm, was wunderbar ist! Spanien hat nicht weniger als 12 Küsten am Mittelmeer, jede mit ihrer eigenen Schönheit. Da es über jede Costa so viel zu erzählen gibt, beginnen wir ganz oben mit der Ostküste: der Costa Brava.

Costa Brava

Die Costa Brava ist ein 200 Kilometer langer Küstenstreifen, der von der Stadt Portbou bis kurz hinter die Französisch Grenze bis hin zum berühmten Badeort Blanes. Die Übersetzung von Costa Brava ist schroffe, wilde Küste und das beschreibt die Landschaft perfekt. 

Strände Costa Bravac

Es ist klar, dass es viele Badeorte an der Costa Brava gibt: Lloret de Mar, Blanes, Tossa de Mar und Platja d'Aro, um nur einige zu nennen. Was uns reizt, sind die kleinen, ruhigen Buchten mit Felsformationen. Hier sind einige lustige Tipps.

Bucht Costa Brava
Felsige Bucht an der Costa Brava

Sa Caleta ist ein kleiner Strand in der Nähe von Lloret de Mar. Diese idyllische Bucht mit einer wunderschönen mittelalterlichen Burg auf der Felswand ist wunderschön. Vergessen Sie nicht, Ihre Schnorchelausrüstung mitzubringen, wenn Sie ein Bad im Meer nehmen.

Cala del Pi liegt in der Gegend von Platja d'Aro und ist ein schöner kleiner Strand, an dem man ein paar Stunden verbringen kann. Sie haben einen Blick auf das klare blaue Mittelmeer und die bewachsenen Felsen, die Sie erklimmen und dann ins Meer tauchen können.

Platja fonda ist, wie Sa Caleta und Cala del Pi, von Felsen umgeben. Auch hier finden Sie herrlich klares Wasser. Bitte beachten Sie: Dieser Strand besteht hauptsächlich aus Kieselsteinen.

Lesen Sie auch: Spanien | Schöne Orte im Norden der Costa Brava

Mittelalterliche Dörfer Costa Bravac

Nur wenige Kilometer landeinwärts von der Costa Brava liegen wunderschöne mittelalterliche Dörfer. Zwei berühmte Orte sind Pals und Peratallada, hier finden Sie schöne Dorfplätze, Arkaden und alte Häuser. Diese historischen Dörfer stehen in starkem Kontrast zu den voll bebauten großen Badeorten und sind daher auf jeden Fall einen Besuch wert. Außerdem befinden Sie sich hier in der Weinregion DO Ampudán und können in die köstliche katalanische Küche eintauchen. Also genießen.

Peratallada Costa Bravac
Eine Straße in Peratallada

Camping an der Costa Brava

Um die Costa Brava so rein wie möglich zu erleben, ist es wunderbar, auf einem Campingplatz zu übernachten. Aufwachen in der Natur mit Meeresrauschen im Hintergrund. Außerdem ist es auch einfach bequem, mit dem Auto, Wohnmobil oder Wohnwagen von den Niederlanden nach Spanien zu fahren. Hier finden Sie eine Übersicht von nice Campingplätze an der Costa Bravac.

Lesen Sie auch: Unterwegs mit dem Wohnmobil (11) | Tipps und Sehenswürdigkeiten in Ostspanien

Barcelona & Wien

Obwohl Barcelona & Wien nicht an der Costa Brava liegt (es ist Teil der Costa de Ponent), lohnt sich ein Besuch dieser geschäftigen Stadt. Wieso den? Wegen der vielen Sehenswürdigkeiten und der schönen Architektur. Verpassen Sie auf keinen Fall die folgenden Orte, wenn Sie in Barcelona sind.

Sagrada Familia

Diese monumentale Kirche ist die Ikone von Barcelona. Die Kirche wurde von Atoni Gaudi, dem Hauptarchitekten der Stadt, entworfen. Die Konstruktion von Sagrada Familia begann 1882 und ist seitdem (mit Ausnahme des spanischen Bürgerkriegs) nicht stehengeblieben. Sie werden dieses schöne Gebäude daher höchstwahrscheinlich im Baugerüst finden, aber die Kirche wird voraussichtlich 2026 fertig sein.

Barcelona & Wien
Die berühmte Sagrada Familia

Park Güell

Der Stadtpark Park Güell ist bekannt für Gaudis besondere Kunstwerke. Eines der berühmtesten Kunstwerke im Park ist die bunte Mosaiktreppe mit Salamander, aber es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Las Ramblas

Las Ramblas ist die berühmteste Straße in Barcelona. Hier geht es sehr touristisch zu, dennoch lohnt sich ein Blick auf einen der vielen Stände. Gleich neben dieser Straße liegt Placa Reial, ein großer, von Palmen gesäumter Stadtplatz, der von schönen Gebäuden umgeben ist.

Aufenthalt in Barcelona

In Barcelona gibt es unzählige Unterkünfte, von Luxushotels über B&Bs bis hin zu Boutiquen. Obwohl diese verkehrsgünstig im Zentrum liegen, zahlen Sie auch hier den Spitzenpreis. Möchten Sie sich nach einem anstrengenden Tag in der Stadt lieber entspannen? Dann schau doch mal vorbei Campingplätze rund um Barcelona.

Alles in allem Grund genug, die Costa Brava zu besuchen! Mit seinen wunderschönen Buchten, mittelalterlichen Dörfern und als i-Tüpfelchen das geschäftige Barcelona. Vamos!

Lesen Sie auch: Mit dem Camper durch Spanien während der Corona-Krise reisen | Unsere Erfahrungen

Avatarbild

Lieke Thijssen

?️ Lateinamerika-Liebhaber
???? Reise- und Gastgewerbe-Texter
? Weiter: Westküste Mexiko

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Lieke Thijssen

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren