40.7K Verfolger

spanien 7. juni öffnen geimpfte touristen
Home » Europa » Spanien » Reisehinweise Spanien | Reisen in Zeiten von Corona – Was müssen Sie regeln?

Reisehinweise Spanien | Reisen in Zeiten von Corona – Was müssen Sie regeln?

Die neuesten Reisehinweise für Spanien | Der Sommer naht langsam und Spanien klingt wie Musik in unseren Ohren! Sie fragen im Moment keine verrückten Dinge und das macht in der Koronazeit nach Spanien reisen sehr zugänglich. In diesem Artikel geben wir Ihnen klare Informationen über die Corona-Regeln in Spanien, was Sie im Voraus arrangieren müssen und was die neuesten Reisehinweise sind.

Laatste Aktualisierung: 23 Juni 2021

Tipp: Da sich die Reisehinweise ständig ändern, raten wir jedem, sich über die neuesten Reisenachrichten zu informieren unsere Facebook-Seite Folgen. So sehen Sie unterwegs immer schnell, wenn wichtige Änderungen anstehen.

UPDATE 23. Juni 2021: Leider bleibt das spanische Festland auf Code Orange. Die Corona-Zahlen im Urlaubsland bessern sich zwar langsam, aber leider sind sie noch nicht gut genug. Nicht nur die Zahl der Infektionen ist wichtig, sondern auch der Prozentsatz der positiven Tests und die Zahl der Reisenden, die Corona aus Spanien in die Niederlande mitnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter diese Nachricht.

Aktualisierung 22. Juni 2021: Wereldreizigers.nl Korrespondent Chris kehrte am 21. Juni 2021 aus Mallorca (Gelbe Zone) zurück. Wer sich fragt, wie es heute läuft: So schlimm ist es eigentlich nicht. Sie müssen nur 2 zusätzliche Dinge arrangieren, nämlich einen PCR- oder Schnelltest (Rapid Antigen Test), der weniger als 48 Stunden vor Ihrer Ankunft durchgeführt wurde, und ein „Einreiseformular“ ausfüllen.

Ein PCR kostet etwa 100 Euro, der Schnelltest ist deutlich günstiger, ab etwa 38 Euro reicht auch dieser aus. Sie erhalten einen Beamten Reisebescheinigung, und Sie müssen es in das spanische 'Entry Form' hochladen. Dies ist ein Formular der spanischen Regierung, das Sie zusätzlich zum Check-in mit Angaben zu Ihrer Herkunft und Ihrem Aufenthalt ausfüllen müssen.

Nach dem Ausfüllen dieses Formulars erhalten Sie per E-Mail einen QR-Code, den Sie am Flughafen vorzeigen müssen. Jeder wird darauf überprüft. Alles in allem kosten Sie die Corona-Maßnahmen 1x einen Schnelltest (+- 38 Euro) für den Ausweg (dieser wird nicht mehr gefordert) und eine Stunde vor dem Test + eine halbe Stunde extra, um die Eingabeformulare sorgfältig auszufüllen füllen.

Es ist alles nur ein bisschen mehr Arbeit, aber es ist eigentlich nicht so schlimm. Man muss nur etwas Zeit und 38 Euro dafür einplanen.

Aktualisierung 7. Juni 2021: Das negative PCR-Testergebnis darf nicht älter sein als 48 Stunden† Bisher waren dies 72 Stunden.

Aktualisierung 2. Juni 2021: Neue Lockerungen wurden angekündigt. Hotels und Restaurants: Die Bar ist zurück. Auf den Außenterrassen dürfen alle erlaubten Tische besetzt werden, wobei der Abstand zwischen Stühlen an verschiedenen Tischen immer mindestens 1,5 Meter beträgt. Barbetrieb und Konsumation ist erlaubt, Abstand halten. Die Tische haben eine Begrenzung von 6 Personen drinnen und 10 draußen. Auch Diskotheken und Bars dürfen wieder öffnen, alles dazu lesen Sie im vollständiger Nachrichtenartikel.

Update 23. Mai 2021: Reise nach Spanien ohne PCR-Testpflicht† Spanien hat bestätigt, dass Reisende aus den folgenden Ländern ab Montag, dem 24. Mai, in das Land einreisen dürfen, auch wenn sie nicht geimpft sind und sich bei der Einreise einer Gesundheitskontrolle unterziehen müssen† Dies sind die Länder Australien, Neuseeland, Singapur, Israel, Südkorea, Thailand, Ruanda, China und Japan. Die Niederlande und Belgien sind noch nicht enthalten, obwohl erwartet wird, dass eine Reihe europäischer Länder, darunter die Niederlande und Belgien, bald in die Liste aufgenommen werden.

Update 23. Mai 2021: Die spanische Regierung öffnet das Land für geimpfte Touristen aus 34 Ländern. Das kündigte Präsident Pedro Sánchez an 7 Juni Geimpfte Personen können unabhängig von der epidemiologischen Situation in ihrem Land nach Spanien kommen. Die vollständige Liste der Länder finden Sie in dieser Nachrichtenartikel.

Update 17. Mai 2021: Spanien Touristen ab dem 20. Mai 2021 wollen Vereinigtes Königreich ohne PCR-Test oder Impfpass zugelassen. Die spanische Regierung plant außerdem, anderen Ländern mit einer niedrigen Infektionsrate schnell die Rückkehr nach Spanien ohne PCR-Test oder Impfpass zu ermöglichen. Lesen Sie die Nachricht hier.

Reisebeschränkungen in Europa

Wie oben angedeutet, werfen wir in diesem Blog einen genaueren Blick auf Spanien, da dies ein Land ist, in das Sie mit den erforderlichen Papieren einreisen. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch die Dinge, die Sie vor Ihrer Reise arrangieren müssen. Machen Sie sich bewusst, dass heutzutage eine gewisse Vorbereitung wirklich notwendig ist.

Tipp: Lesen Sie auch den Blog „Mit dem Camper durch Spanien reisen während der Coronakrise† Darin erzählen wir persönliche Erfahrungen.

Vereinbaren Sie im Voraus eine Reise nach Spanien

Wie die meisten Länder erwartet auch Spanien, dass Sie ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen können, dass Sie Ihre Reise im Voraus anmelden und dass Sie alle Maßnahmen beachten, die Spanien anwendet. Also nichts Verrücktes, wenn Sie uns fragen! Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie sich darauf vorbereiten können und was Sie dabei beachten sollten.

Die aktuellsten Reisehinweise für Spanien finden Sie auf der Website von netherlandsworldwide.nl

PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden)

Wenn Sie während der Corona-Zeit nach Spanien reisen möchten, muss jeder aus einem „Hochrisikoland“ am Flughafen oder an der Grenze ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen können. Leider gehört Niederlande bei diesen Ländern. Die aktuelle Übersicht der „Risikoländer“ für Spanien finden Sie unter Diesen Link sehen. Das negative PCR-Testergebnis darf nicht älter als 72 Stunden sein† Kinder unter 6 Jahren müssen nicht getestet werden. Sie können das Testergebnis sowohl auf Papier als auch digital vorzeigen.

Update 23. Mai 2021: Spanien hat bestätigt dass ab Montag, dem 24. Mai, Reisenden aus den folgenden Ländern die Einreise in das Land ermöglicht wird, auch wenn sie nicht geimpft sind und sich bei der Einreise einer Gesundheitskontrolle oder einem PCR-Test unterziehen müssen† Dies sind die Länder Australien, Neuseeland, Singapur, Israel, Südkorea, Thailand, Ruanda, China und Japan. Die Niederlande und Belgien sind noch nicht enthalten, obwohl erwartet wird, dass eine Reihe europäischer Länder, darunter die Niederlande und Belgien, bald in die Liste aufgenommen werden.

UPDATE 06. Mai 2021: Impfungen auf Reisen hat ein nettes Angebot, das eine Überlegung wert ist. Statt 139 Euro pro Person zahlen Sie jetzt 109 Euro pro Person, sofern Sie den PCR-Test mit mindestens 2 Personen gleichzeitig machen. Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Familien oder Gruppen. Über den unten stehenden Button können Sie sofort einen Termin für den Test vereinbaren.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, spenden Sie eine Tasse Kaffee! ☕ Durch unsere bunq.me-Zahlungslink Sie können innerhalb einer Minute einen kleinen Betrag spenden.

Mit einer Kleinigkeit hältst du mich wach und die Website in der Luft. Danke im Voraus! ?

Chris – Wereldreizigers.nl

QR-Code

Zusätzlich zum negativen PCR-Testergebnis erwartet Spanien, dass Sie einen QR-Code vorzeigen können. Sie erhalten diesen QR-Code, wenn Sie die erforderlichen Unterlagen für Ihre Reise nach Spanien ausgefüllt haben und darf nicht älter als 48 Stunden sein† Wichtig ist, dass die Daten des Testergebnisses und des QR-Codes übereinstimmen. Diese muss mit den Angaben in Ihrem Reisepass übereinstimmen. Sie fragen nach Ihrem Namen, Passnummer, Flugnummer, Ankunftsdatum und E-Mail-Adresse. Sie erhalten dann eine E-Mail mit einem Sicherheitscode. Mit diesem Code und Ihren eigenen Daten erhalten Sie den QR-Code. Siehe die Überschriften auf diese Webseite† Denken Sie daran, dass der QR-Code nur für Sie bestimmt ist, nicht für die mitreisende Person. Jeder muss es separat ausfüllen.

Reisen Sie alleine? Dann können Sie das Formular ausfüllen hier füllen. Reisen Sie mit der Familie oder mit einer Gruppe? Dann verweisen wir Sie auf Diesen Link.

Tipp: Das folgende Video erklärt ganz einfach, wie das Verfahren für den QR-Code ist.

Überprüfen Sie bei der Ankunft

Bei der Ankunft an einem Flughafen in Spanien findet ein Gesundheitscheck statt. Sie tun dies auf 2 Arten. Sie prüfen, ob Sie gesund aussehen und daher keine Symptome von Covid-19 beobachten. Auch Ihre Temperatur wird kontrolliert. Sie sollte nicht höher als 37,5 Grad sein. Merken sie etwas? Dann werden sie Sie bitten, einen weiteren Test am Flughafen zu machen.

Wenn Sie mit dem Auto oder Wohnmobil anreisen, sind diese zusätzlichen Gesundheitschecks nicht verfügbar. Sie sollten weiterhin ein negatives Testergebnis + QR-Code vorzeigen können.

Während der Coronakrise mit dem Camper auf einer Orangenfarm in Spanien

Während Ihres Aufenthaltes in Spanien

Sind die Reisehinweise für Spanien in Ordnung und alles geregelt? Dann ist es an der Zeit, sich über die Regeln im Land zu informieren. an diese Webseite Es wird anschaulich erklärt, was Sie in Zeiten von Corona von einer Reise nach Spanien erwarten können. Respektieren Sie alle Regeln des Landes. Immer und überall.

Obligatorische Masken

Alle Personen über 6 Jahren müssen in öffentlichen Verkehrsmitteln und im öffentlichen Raum eine Gesichtsmaske tragen. Sie müssen auch dann eine Mundkappe tragen, wenn die Abstandsregel von 1,5 Metern nicht möglich ist. Auch im Auto müssen Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen, es sei denn, alle Personen im Auto stammen aus demselben Haushalt.

Kontrollen können stattfinden

Genau wie im Niederlande Kontrollen können auch während der Koronazeit während der Reise nach Spanien stattfinden. Diese Bußgelder beginnen bei 100 Euro. Stellen Sie sicher, dass dies Ihren Urlaub nicht verdirbt und halten Sie sich daher an alle Regeln. Konsultieren Sie auch die Website der ANWB für alle aktuellen Informationen.

Freizeit geöffnet

In Spanien ist fast alles offen (yay!). Denken Sie an Restaurants, Geschäfte, Tankstellen, Cafés, Hotels, Campingplätze, Museen, Theater und Vergnügungsparks. Natürlich gelten bestimmte Regeln und es wird eine maximale Personenzahl verwendet. Kinos, Diskotheken und Nachtclubs sind vorerst geschlossen.

Aktualisierung 2. Juni 2021: Neue Lockerungen wurden angekündigt. Hotels und Restaurants: Die Bar ist zurück. Auf den Außenterrassen dürfen alle erlaubten Tische besetzt werden, wobei der Abstand zwischen Stühlen an verschiedenen Tischen immer mindestens 1,5 Meter beträgt. Barbetrieb und Konsumation ist erlaubt, Abstand halten. Die Tische haben eine Begrenzung von 6 Personen drinnen und 10 draußen. Auch Diskotheken und Bars dürfen wieder öffnen, alles dazu lest ihr im vollständigen News-Artikel.

Wetter und Klima in Spanien

Für den größten Teil Spaniens ist es das ab Mai fast überall warm und diese Hitze dauert im Allgemeinen bis September. Manchmal bis Oktober.
Hitzewellen sind in Teilen Spaniens im Sommer keine Ausnahme (wir kennen sie heutzutage sogar in den Niederlanden). Entlang der Küste und in Zentralspanien kann es zu Hitzewellen mit Temperaturen um oder sogar über 40 Grad kommen. Worauf wartest du?!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, spenden Sie eine Tasse Kaffee! ☕ Durch unsere bunq.me-Zahlungslink Sie können innerhalb einer Minute einen kleinen Betrag spenden.

Mit einer Kleinigkeit hältst du mich wach und die Website in der Luft. Danke im Voraus! ?

Chris – Wereldreizigers.nl

Fehler gesehen? Lass uns wissen! Ich bin dankbar…

Avatarbild

Ilse & Nik

ILSE & NICK - UNSER REISELEBEN
♥️ Reisesüchtige aus #Niederlande
? Abenteuer jagen & Erinnerungen schaffen
? Nach Hause träumen, wo es als nächstes hingehen soll
✉️ [E-Mail geschützt]

1 Kommentar

  • Gut erklärt, nur in Sachen Mundschutzpolitik fehlt etwas. Im Moment muss man überall einen Mund-Nasen-Schutz tragen, auch auf der Straße, nicht nur im öffentlichen Raum und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Hier wird auch wirklich aufgepasst und kontrolliert. Auch wenn Sie am Strand spazieren gehen, muss also alles außerhalb des Hauses eine Mundschutz tragen, unabhängig von der Entfernung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Carola

Geschrieben von:

Avatarbild

Ilse & Nik

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren