WERELDREIZIGERS.NL
Home » Reisenachrichten » Ein No-Deal-Brexit könnte Hunderttausende Jobs im Tourismussektor kosten

Ein No-Deal-Brexit könnte Hunderttausende Jobs im Tourismussektor kosten

PRESSEMITTEILUNG – 10. Dezember 2020: Die britische Regierung und die EU müssen schnell eine Einigung über den Brexit erzielen, um Tausende von Arbeitsplätzen zu retten und zu sichern, sagt der World Travel & Tourism Council (WTTC).

Der WTTC, der den globalen Tourismus-Privatsektor vertritt, hat die beiden Seiten aufgefordert, zusammenzukommen, um einen Weg zu finden, um einen Konsens über ein Handelsabkommen nach dem Brexit zu erzielen, wenn die Gespräche in die Endphase gehen.

Der Appell kommt, als der britische Premierminister Boris Johnson in Brüssel mit der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, zusammentreffen wird, um zu versuchen, die Blockade zu durchbrechen.

Laut WTTC könnten Tourismusunternehmen im Vereinigten Königreich und in ganz Europa gefährdet sein, was Tausende von Unternehmen und die Arbeitsplätze derer, die von ihnen abhängig sind, gefährdet, wenn es keinen Ausweg gibt.

Lesen Sie auch: Die Auswirkungen des Coronavirus auf die Safari-Industrie

400.000 Arbeitsplätze innerhalb der EU in Gefahr

Vor dem Ausbruch der Pandemie hatte der WTTC davor gewarnt, dass 300.000 Touristenjobs im Vereinigten Königreich und fast 400.000 in der EU gefährdet sein könnten, wenn das Vereinigte Königreich ohne Abkommen abreisen würde.

Ohne einen No-Deal-Brexit könnten der Zugang zu Märkten und die Möglichkeit von Geschäfts- und Urlaubsreisenden, sich frei zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU zu bewegen, verloren gehen, was zu Komplexität, Kosten und Verwirrung führen würde. Es wird ein nahtloses Reisen ernsthaft behindern.

Bild von pete linforth von Pixabay

Flugkonnektivität ist ein wichtiges Thema – Das Abkommen zwischen Großbritannien und der EU, das erforderlich ist, um das umfassende Luftverkehrsabkommen zu ersetzen, sollte sicherstellen, dass britische Fluggesellschaften weiterhin Zugang zu 27 EU-Staaten und 17 anderen Ländern haben. Der Vertrag läuft am 31.

Während Notfallmaßnahmen Flüge ermöglichen sollen, bis eine langfristige Einigung erzielt werden kann, befürchtet WTTC, dass Fluggesellschaften wirtschaftlichen Schaden erleiden könnten, wenn es zu einem No-Deal-Brexit kommt.

Der Tourismussektor steht unter Druck

Diejenigen, die bereits auf den Verkehr mit Europa angewiesen sind, stehen unter enormem Druck durch die Auswirkungen der Coronavirus-Reisebeschränkungen, ebenso wie Tausende von Unternehmen in der Tourismusbranche.

Lesen Sie auch: Urlaubsgigant TUI erhält finanzielles Notpaket in Höhe von 1,8 Milliarden Euro

Gloria Guevara, WTTC-Präsidentin, sagte: „Wir fordern die britische Regierung und die EU auf, die Interessen der Tourismusbranche sowie die Lebensgrundlagen von Millionen von Menschen, die davon abhängen, an erste Stelle zu setzen, wenn es um die Auswirkungen eines No Deal geht.

„Dies war ein unglaublich schwieriges Jahr für die gesamte globale Tourismusbranche, das viele Unternehmen dezimiert und Millionen von Arbeitsplätzen gefährdet hat.

„WTTC befürchtet, dass das Scheitern eines Brexit-Handelsabkommens die ohnehin schwierige Situation verschärfen und die Tourismusbranche weiter stören könnte, sowohl hier im Vereinigten Königreich als auch in ganz Europa.“

Lesen Sie auch: Niederländische Reiseblogger haben sich in der Corona-Krise als widerstandsfähig erwiesen

Quelle: breakingtravelnews.com
Avatarbild

Weltreisende

Wereldreizigers.nl bedeutet "Weltreisende" auf Niederländisch. Lassen Sie sich inspirieren, steigen Sie ein!

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Weltreisende

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren