WERELDREIZIGERS.NL
Kuba öffnet Touristen am 15. November
Home » Reisenachrichten » Kuba öffnet am 15. November wieder für Touristen (einschließlich ungeimpfter)

Kuba öffnet am 15. November wieder für Touristen (einschließlich ungeimpfter)

REISENACHRICHTEN – 27. Oktober 2021: Kuba wird am 15. November wieder für Touristen geöffnet Regierung angekündigt† Ab dem 15. November verlangt Kuba für die Einreise in das Land nur noch, dass Besucher einen Impfnachweis oder eine aktuelle PCR vorlegen. Das Land öffnet auch ungeimpften Menschen die Tür, die sich lieber testen lassen als sich impfen zu lassen.

Zuvor hatte Kuba extrem strenge Regeln, möglicherweise die strengsten der ganzen Welt Karibik† Bisher müssen Sie sich einer Quarantäne und mehreren PCR-Tests unterziehen, bevor Sie frei im Land reisen dürfen. Diese strengen Regeln laufen am 15. November vollständig aus. Ab diesem Moment reicht es aus, nur noch einen PCR-Test oder Impfpass bei der Ankunft am Flughafen vorzuweisen.

Kuba hat Vertrauen in den Impfstoff

Kuba hat beschlossen, sich wieder für Touristen zu öffnen. Das Land soll die Einreisebestimmungen lockern, nachdem es die meisten seiner Menschen mit proprietären Covid-19-Impfstoffen geimpft hat. Das Land hat großes Vertrauen in den Impfstoff. Sie will deshalb ausländische Touristen wieder willkommen heißen und der Tourismusbranche Auftrieb geben.

„Eine vollständig geimpfte Bevölkerung wird sich als wichtiges Verkaufsargument für eine Insel erweisen, die bereits für ihre Sicherheit, ihre Strände und ihr türkisfarbenes Wasser bekannt ist.“

Francisco Camps | Regierung Kuba
museum-revolution-kuba

Kuba wird eines der sichersten Reiseziele für Touristen sein, sagte Francisco Camps. Kubas einheimische Impfstoffe werden derzeit von der Weltgesundheitsorganisation überprüft. Die ersten Ergebnisse sehen sehr positiv aus.

Kuba ist führend bei Impfungen

Von allen Ländern mit mehr als 1 Million Einwohnern impft Kuba schneller als alle anderen. Die Regierung sagt, dass sich das Tempo auszahlt, da die Zahl der Covid-19-Fälle um mehr als 80 % zurückgegangen ist. Mindestens 90 % der Bevölkerung haben derzeit mindestens eine Dosis des selbst hergestellten Impfstoffs erhalten.

Und weil mehr als 90 % der Bevölkerung geimpft sind, hat Kuba genug Selbstvertrauen gewonnen, um ungeimpfte Touristen wieder mit offenen Armen willkommen zu heißen.

Kuba ist unabhängig vom Impfstatus für Touristen geöffnet

„Wir befinden uns in einer günstigen Zeit, in der wir beginnen, unsere Gewohnheiten wiederherzustellen. Wir können Verwandte besuchen und in den Urlaub fahren. Wir können auch die Wirtschaftstätigkeit verbessern, indem wir ausländische Touristen in Kuba willkommen heißen. Wir stehen ihnen unabhängig vom Impfstatus offen“, sagte Tourismusminister Juan Carlos Garcia.

Lesen Sie auch: Kuba-Rundreise | Must sees, bunte Straßen und wunderschöne Natur

Avatarbild

Weltreisende

Wereldreizigers.nl bedeutet "Weltreisende" auf Niederländisch. Lassen Sie sich inspirieren, steigen Sie ein!

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Weltreisende

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren