40.7K Verfolger

Home » Midden-Amerika » Guatemala » Antigua Guatemala | Der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten

Antigua Guatemala | Der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten

Guatemala war schon immer in der Top 10 der günstigsten Länder der Welt einzureisen. Während unserer Reise durch Midden-Amerika Natürlich haben wir auch besucht Guatemala und kann bestätigen, dass es wirklich ein sehr billiges Land ist. Am Ende sind wir mehrere Wochen durch dieses wunderschöne Land gereist. Wir bestiegen aktive Vulkane, verbrachten eine Woche rund um den Atitlan-See und machten dann einen Inlandsflug in einem Mini-Propeller-Flugzeug nach Flores, um von dort aus weiterzukommen. Tikal-Nationalpark besuchen. Kurz gesagt, die Reise durch Guatemala werden Sie nie vergessen! Doch bevor es tiefer nach Guatemala ging, war es natürlich wichtig, den beliebtesten Hot Spot des Landes zu besuchen: die Stadt Antigua.

Nicht umsonst ist Antigua bei Reisenden so beliebt. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für alle, die mit dem Flugzeug in Guatemala ankommen. Denn Antigua ist ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt und es gibt zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten in der Umgebung der Stadt.

Von hier aus bestiegen wir den Vulkan Acatenango und wir sahen (und spürten!), dass der nahe gelegene Vulkan Fuego mehrmals von Acatenango aus ausbrach. Außerdem besuchten wir Kaffeeplantagen in der ganzen Stadt und schnupperten mehrmals Kultur auf dem zentralen Platz, wo die ganze Stadt zusammenzukommen scheint. Hier herumzuwandern ist eine Aktivität für sich.

Über Antigua

Antigua wurde im frühen 16. Jahrhundert gegründet. Zu dieser Zeit war es auch die Hauptstadt von Guatemala. Die Stadt wurde auf 1.500 Metern über dem Meeresspiegel in einem stark erdbebengefährdeten Gebiet erbaut. Die Stadt wurde 1773 durch ein Erdbeben weitgehend zerstört, aber die wichtigsten Denkmäler sind noch als Ruinen erhalten. In weniger als drei Jahrhunderten erwarb die Stadt eine Reihe schöner Denkmäler. Die Stadt ist geprägt von kolonialer Architektur und moderner Bauweise im Kolonialstil in Form von Villen und kleineren Residenzen.

Bunte Straßen und alte Gebäude in Antigua
Bunte Straßen und alte Gebäude in Antigua
Antigua ist unglaublich bunt, es macht einfach glücklich!
Antigua ist unglaublich bunt, es macht einfach glücklich!

Antigua war lange Zeit das kulturelle, wirtschaftliche, religiöse, politische und Bildungszentrum der gesamten Region, bis die Hauptstadt verlegt wurde. Es ist diese Geschichte, die die Stadt so interessant macht. Trotz der vielen Erdbeben ist viel Geschichte und Kultur gut erhalten geblieben.

Praktische Informationen für Antigua

ATM-Karte in Antigua

Im Central Park von Antigua finden Sie alle Arten von Banken, bei denen Sie sowohl mit Ihrer Debitkarte als auch mit Ihrer Kreditkarte Geld abheben können. Wenn Sie Ihre Dollars umtauschen möchten, können Sie das bei einer Bank tun. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Pass zur Hand haben, weil sie danach fragen.

Transport oder Transfer nach Antigua

Sie können normalerweise einen Transfer von Guatemala-Stadt (der Hauptstadt von Guatemala) nach Antigua über Ihr Hotel oder Hostel arrangieren. Die meisten Reisenden ziehen es vor, direkt aus der Großstadt abzureisen. Schließlich gibt es dort nicht viel zu sehen. Antigua ist für viele die erste Basis, um Aktivitäten in Guatemala durchzuführen. Ein Transfer durch Ihr Hotel kostet in der Regel 40 bis 50 Euro. Also sehr teuer.

Wenn Sie vor Ort am Flughafen einen Transfer arrangieren, kann es viel billiger sein, für etwa 25 Dollar. Aber seien Sie sich bewusst: Alle Fahrer werden versuchen, Ihnen die vollen 50 $ in Rechnung zu stellen. Hartes Verhandeln zahlt sich aus!

Eine alte Kirche und Tuk-Tuks in Antigua
Eine alte Kirche und Tuk-Tuks in Antigua

Reisen Sie alleine? Dann kannst du dir diesen Betrag in der Regel mit einem anderen Touristen teilen, der nach Antigua fährt. Denn glauben Sie mir, es gibt viele auf Ihrem Flug.

Dann gibt es auch noch den Bus. Sie dauert etwa 3 bis 4 Stunden, hält sehr oft an und ist immer überfüllt. Damit sparst du mindestens 15 Euro pro Person, denn der Bus ist mit 8 Euro pro Fahrt deutlich günstiger.

Unternehmungen in Antigua

1. Besuchen Sie den zentralen Park

Wenn Sie in Antigua ankommen, sehen und spüren Sie es sofort; bunte Häuser, holprige Straßen, natürlich der berühmte gelbe Bogen und natürlich der Central Park.

Wenn Sie die Stadt erkunden wollen, dürfen Sie den Central Park nicht verpassen. Dies ist der Park, in dem sich alle entspannen, wenn es nicht regnet. Es ist wunderbar, sich hier unter die Einheimischen zu mischen. Lehnen Sie sich zurück und schauen Sie sich um. Mit etwas Glück spielt auch eine Band Live-Musik, was hier ganz normal ist.

Der Brunnen im zentralen Park von Antigua
Der Brunnen im zentralen Park von Antigua
Der Central Park von Antigua
Der Central Park von Antigua
Malou im Central Park von Antigua
Malou im Central Park von Antigua

2. Besteige einen aktiven Vulkan

Wenn Sie nach Guatemala reisen, ist es ein echtes Muss, einen Vulkan zu besteigen. Rund um Antigua gibt es mehrere Vulkane, die Sie besteigen können. Da sind zum Beispiel die Vulkane Agua (die man sofort sieht, wenn man durch Antigua läuft) Pacaya, Acatenango und Fuego. Zwei der drei aktiven Vulkane in Guatemala sind innerhalb einer Autostunde von Antigua zu erreichen: Pacaya und Fuego.

Lesen Sie auch: Must do: Vulkanboarding in Nicaragua

Bewundern Sie die Eruptionen, während Ihr Boden unter dem | Acatenango und Fuego
Bewundern Sie die Eruptionen, während Ihr Boden unter dem | Acatenango und Fuego

Auf dem Foto oben sind wir tatsächlich besonders glücklich auf dem Foto, wie es heutzutage auf Instagram sein sollte, haha. Aber täuschen Sie sich nicht, einen Vulkanausbruch zu beobachten ist nicht ungefährlich. Wir befinden uns nun auf dem Vulkan Acatenango, der mehr oder weniger mit dem Fuego verbunden ist.

Alle 10 bis 20 Minuten beginnt der Boden unter Ihnen zu beben. Dann siehst du plötzlich Steine ​​aus den Bergen rollen und dann kommt mit großer Wucht viel Rauch und Staub aus dem Vulkan neben dir. Regelmäßig tritt auch Lava aus, die gut sichtbar ist.

Der ausbrechende Vulkan Fuego vom Basislager auf Acatenango
Der ausbrechende Vulkan Fuego vom Basislager auf Acatenango

⚠️ Bemerkung: Drei Monate nachdem wir den Vulkan bestiegen hatten, war der Ausbruch so heftig, dass 11 Touristen, 3 Führer und mehr als 450 Dorfbewohner unter Lava, Steinen und Staub begraben wurden pyroklastischer Strom† Die Touristen standen an der Stelle, an der das obige Foto aufgenommen wurde.

Es sollte klar sein, dass das Besteigen eines aktiven Vulkans eine Sache ist BucketlistGegenstand, den viele abhaken wollen, aber keineswegs ungefährlich ist.

Lesen Sie mehr über die Wanderung und die darauf folgende Katastrophe in unserem Blog über Besteigung der Vulkane Fuego und Acatanango.

3. Besuchen Sie eine Kaffeeplantage

Rund um Antigua befinden sich mehrere Kaffeeplantagen an den fruchtbaren Hängen der Vulkane. Von der Stadt aus kann man sie oft mit bloßem Auge sehen. Guatemala ist wirklich ein Kaffeeland. Im Niederlande Wir trinken viel Kaffee, wissen aber oft nicht, woher er kommt. Guatemala ist daher eines der Länder, aus denen ein Großteil unseres Kaffees stammt.

Unser Guide während der Tour auf der Kaffeeplantage bei Antigua
Unser Guide während der Tour auf der Kaffeeplantage bei Antigua
Frische Kaffeebohnen, die noch getrocknet werden müssen
Frische Kaffeebohnen, die noch getrocknet werden müssen
Sie trocknen die Kaffeebohnen in der Sonne, auf den Dächern der Häuser in Antigua
Sie trocknen die Kaffeebohnen in der Sonne, auf den Dächern der Häuser in Antigua

Eine Kaffeeplantagentour ist daher sehr interessant. Dies ist von Antigua aus leicht zu arrangieren, denn Anbieter gibt es buchstäblich überall. Bei einer solchen Tour bekommt man viele Informationen über die Gegend und warum die Kaffeepflanzen hier so gut gedeihen. Sie werden auch durch den gesamten Prozess dahinter geführt. vom Trocknen der Kaffeebohnen auf den Dächern von Antigua bis zum Rösten. Wir durften während der Tour auch selbst Kaffee rösten, auf authentische guatemaltekische Art!

4. Entdecken Sie die fantastischen Busse

Dies ist natürlich an mehreren Orten in Guatemala möglich, da Sie diese wunderschön dekorierten Busse fast überall im Land finden. Aber viele Menschen beginnen ihre Reise durch Guatemala in Antigua und dies ist wahrscheinlich das erste Mal, dass Sie sie sehen.

Kein Bus in Guatemala ist wie der andere
Kein Bus in Guatemala ist wie der andere

Sagen Sie selbst, mit diesen alten Gebäuden und Vulkanen im Hintergrund, ist das nicht einfach wunderschön anzusehen? Jeder Bus ist einzigartig und farbenfroh dekoriert. In dieser Hinsicht ist kein Bus wie der andere.

Jeder Bus wird vom Fahrer persönlich dekoriert
Jeder Bus wird vom Fahrer persönlich dekoriert
Ein wunderschön dekorierter Bus in Antigua
Ein wunderschön dekorierter Bus in Antigua

5. Gehen Sie durch die farbigen Straßen

Bunt sind hierzulande nicht nur die Busse. Die Häuser hier sind normalerweise auch in einer hellen Farbe gestrichen und das sieht man oft in Antigua. Wenn Sie ohne Plan durch die engen Gassen gehen, sehen Sie unzählige Farben. Wenn die Sonne aufgeht, verleiht sie der ganzen Stadt eine fröhliche Atmosphäre, was sehr schön ist. Die alten Autos runden das Bild ab.

Eine der vielen bunten Straßen Antiguas
Eine der vielen bunten Straßen Antiguas
Ein alter VW-Käfer in Antigua
Ein alter VW-Käfer in Antigua

Mitten in Antigua kannst du den gelben Bogen mit Uhr bewundern, den du wahrscheinlich von den Fotos kennst. Damit wird Antigua im Grunde immer auf Websites, Fernsehsendungen und Zeitschriften beworben. Übrigens, hast du den Vulkan unter dem Bogen im Hintergrund gesehen?

Der bekannte gelbe Bogen in Antigua, der Santa Catalina Arch
Der bekannte gelbe Bogen in Antigua, der Santa Catalina Arch

6. Trinken Sie Spezialbier in der Antigua Brewery

Antigua lebt vom Tourismus, das ist schon seit einiger Zeit so. Deshalb zieht es seit Jahren Expats an, sich hier niederzulassen. Sie eröffnen ihre eigenen Hotels, Cafés, Geschäfte und ja, sogar Brauereien. Antigua Brewing Company (Standort hier) ist solch ein etabliertes Expat-Unternehmen.

Trinken Sie Bierspezialitäten auf der Dachterrasse der Antigua Brewing Company
Trinken Sie Bierspezialitäten auf der Dachterrasse der Antigua Brewing Company

Sie können einzigartige Bierspezialitäten trinken, die in diesem Gebäude mit lokalen Zutaten gebraut werden, und Sie haben einen fantastischen Blick über die Stadt und die umliegenden Vulkane. Speichern Sie es also auf Ihrer Google Map.

7. Essen Sie bei McDonalds

Was sagst du? Kulturbarbar! Aber bevor Sie mich für diesen seltsamen Tipp erschießen, verstehen Sie, dass das McDonalds in Antigua einen der schönsten Innenhöfe der Stadt hat, umgeben von antiken Ruinen. Das Gebäude, in dem sich McDonalds befindet, ist auch eines der ältesten und bekanntesten der Stadt.

Der Innenhof und die umliegenden Ruinen des McDonalds in Antigua
Der Innenhof und die umliegenden Ruinen des McDonalds in Antigua

So können Sie hier jahrhundertealte Architektur und einen wunderschönen Innenhof genießen, während Sie einen leckeren Big Mac essen. Natürlich sollten Sie auch ein Foto mit dem Clown auf der Bank machen, um die Heimatfront mit der von Ihnen entdeckten lokalen Kultur zu schockieren. Lecker!

8. Genießen Sie die Aussicht auf den Cerro de La Cruz

Cerro de La Cruz ist ein Park, der nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Antigua entfernt ist. Dieser Park mit dem berühmten Kreuz, das über die Stadt und den Vulkan dahinter wacht, ist der ultimative Ort für einige schöne Fotos.

Blick auf Antigua und die Vulkane vom Cerro de La Cruz
Blick auf Antigua und die Vulkane vom Cerro de La Cruz

Packen Sie ein leckeres Mittagessen ein und genießen Sie die Umgebung hier. Nicht alle Tage sieht man eine der authentischsten Städte der Welt mit einem imposanten Vulkan im Hintergrund.

Blick auf Antigua und die Vulkane vom Cerro de La Cruz
Blick auf Antigua und die Vulkane vom Cerro de La Cruz

Bemerkung: Der Ort und der Weg dorthin sind nachts sehr dunkel und Touristen wurden hier in den letzten Jahren mehrmals ausgeraubt. Hiermit wird gewarnt. Es ist daher am besten, den Ort tagsüber zu besuchen.

9. Essen Sie das lokale Straßenessen

Die beliebtesten Streetfood-Gerichte in Guatemala sind Mixtas (ein Wrap mit Gemüse, einer würzigen Sauce und möglicherweise Fleisch, wie Hühnchen oder Bratwurst) (Foto unten), Tamales (gedämpfte Chipilinblätter in Maisteig) und Paches (Yomaat, Zwiebel , Paprika und Chili im Kartoffelteig).

Ein Street Food Ort in Antigua, wo sie "Mixtas" verkaufen
Ein Street Food Ort in Antigua, wo sie "Mixtas" verkaufen

Scheuen Sie sich nicht, in Ländern wie Guatemala zu probieren. Im Allgemeinen ist das Street Food hier sicher zu essen und die Küche dieses Landes wird Sie positiv überraschen. Wenn Sie verrückt nach mexikanischer Küche sind, dann kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten, denn meiner Meinung nach ist die guatemaltekische Küche einfach etwas besser und abwechslungsreicher!

Lesen Sie auch: Essen Sie während Ihrer Weltreise sicheres Streetfood | 11 Tipps

10. Entdecken Sie antike Gebäude und Ruinen

Bekanntlich liegt Antigua in einem Gebiet, in dem viele Erdbeben vorkommen. Das ist bei all den aktiven Vulkanen rund um die Stadt nicht verwunderlich. Hohe Gebäude sind natürlich besonders anfällig, daher werden Sie sie hier nicht oft sehen.

Antike Gebäude sind in Antigua gut erhalten
Antike Gebäude sind in Antigua gut erhalten

Dennoch haben viele prominente Gebäude der Vergangenheit die vielen Naturkatastrophen überstanden und es ist großartig, umherzuwandern und die Überreste zu entdecken. Neben all der architektonischen Pracht der Stadt sind auch viele Ruinen eingestürzter Gebäude erhalten geblieben, die in der Vergangenheit eine wichtige Rolle in der Stadt spielten.

Nur die Fassade dieser Ruine steht noch
Nur die Fassade dieser Ruine steht noch

Sie würden erwarten, dass, wenn ein Gebäude einstürzt, sie es schließlich abreißen. In Antigua hingegen hinterlässt man bewusst Fassaden oder ganze Teile einer Ruine als Erinnerung. Manchmal werden sie sogar in Parks umgewandelt, wie unten zu sehen ist.

Einige Ruinen werden in einen Park umgewandelt
Einige Ruinen werden in einen Park umgewandelt

11. Unser Tipp: Übernachten Sie im Casa Elena

Antigua ist eine geschäftige Stadt, wenn Sie also der Hektik entfliehen möchten, können wir Casa Elena unbedingt empfehlen. Casa Elena ist ein kleines Bed & Breakfast mit nur einer Handvoll Zimmern und Studios. Es wird von zwei amerikanischen Rentnern geführt, die alles tun, um Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, einschließlich eines köstlichen Frühstücks jeden Morgen. Es hat auch eine Dachterrasse mit fantastischem Blick auf die umliegenden Vulkane!

Wir haben hier mehrere Tage während unseres Besuchs in Antigua verbracht und es war eine willkommene Abwechslung von den geschäftigen Herbergen im Zentrum. Auch später, als wir am Ende unserer Reise nach Antigua zurückkehrten, entschieden wir uns, wieder hier zu bleiben.

Bemerkung: Wir haben auch die verschiedenen beliebten Hostels in Antigua ausprobiert und die waren auch sehr schön, aber auch überfüllt und laut, besonders abends (viele Leute auf der Straße) und morgens (wenn alle Autos und Lastwagen anfangen, den Ort zu beliefern wieder).

Übrigens müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Casa Elena zu weit weg von allem ist. Vom zentralen Park bis zur Casa Elena sind es etwa 15 Minuten zu Fuß. Es liegt also etwas am Rande der Stadt, gerade weit genug von all der Hektik entfernt.

Der Frühstückstisch (links) mit der Treppe zur Dachterrasse vom Innenhof | Casa Elena, Antigua
Der Frühstückstisch (links) mit der Treppe zur Dachterrasse vom Innenhof | Casa Elena, Antigua
Der Garten und die Pflanzen sehen pic-bello | aus Casa Elena, Antigua
Der Garten und die Pflanzen sehen pic-bello | aus Casa Elena, Antigua
Jedes Zimmer hat auch eine eigene Außenbank im Garten zum Entspannen | Casa Elena, Antigua
Jedes Zimmer hat auch eine eigene Außenbank im Garten zum Entspannen | Casa Elena, Antigua

Die Zimmer sind einfach, aber offensichtlich kürzlich renoviert und makellos sauber. Die Zimmer bestehen übrigens aus zwei Etagen! Im Erdgeschoss gibt es eine Bank und dort ist auch die Dusche.

Das Erdgeschoss mit Bad | Casa Elena
Das Erdgeschoss mit Bad | Casa Elena

Sie können über eine Treppe nach oben gehen, dort finden Sie das bequeme Doppelbett und das Fenster, mit dem Sie (durch Bücken) auf die Dachterrasse gelangen.

Das Obergeschoss mit dem Bett und dem Fenster zur Dachterrasse | Casa Elena
Das Obergeschoss mit dem Bett und dem Fenster zur Dachterrasse | Casa Elena
Die Dachterrasse von Casa Elena, zugänglich vom Innengarten, aber auch von den Fenstern der Zimmer!
Die Dachterrasse von Casa Elena, zugänglich vom Innengarten, aber auch von den Fenstern der Zimmer!

Casa Elena ist klein und wie Sie auf den Bildern sehen können, wirklich schön. Ich muss es dir wahrscheinlich nicht sagen, aber es füllt sich immer schnell. Es ist ein sehr beliebtes Bed & Breakfast mit einem lächerlich guten Booking.com-Bewertung von 9,7!

Ich empfehle daher, frühzeitig ein Zimmer zu buchen. Normalerweise weiß man, wann man von oder nach Guatemala fliegt und da Antigua relativ nah am Flughafen liegt und oft die erste oder letzte Basis für eine Reise durch dieses Land ist, ist es einfach zu planen. Ein Zimmer kostet hier etwa 45 Dollar pro Nacht, was etwa dem Doppelten des durchschnittlichen Hostels in der Stadt entspricht. Dafür bekommt man jeden Tag ein gutes Frühstück, ein privates Zimmer, einen wunderschönen Hofgarten und eine fantastische Dachterrasse mit Blick auf die Vulkane.

Buchung ist nur möglich hier über Booking.com. Viel Spaß in Antigua!

Avatarbild

Chris

Besitzer von Wereldreizigers.nl † Entdecke die Welt!

✔️ Januar 2021 - Friesland
✔️ Februar 2021 - Dordrecht
❌ März 2021 - Harter Lockdown
✔️ April 2021 - Roadtrip Schweiz
✔️ April 2021 - Elsloo, Friesland
✔️ Mai 2021 - Eijsden & Maastricht, Limburg
✔️ Mai 2021 - Breda
✔️ Mai 2021 - Achterhoek
✔️ Juni 2021 - Mallorca, Spanien
✔️ Juli 2021 - Roadtrip Kroatië
✔️ August 2021 - Roadtrip Slovenië
✔️ August 2021 - Kenia Tour
✔️ September 2021 - Rundreise Uganda
✔️ Oktober 2021 - Ostende, Belgien
❌ November 2021 - Zuhause
❌ Dezember 2021 - Startseite

➡️ 2022 - 1 Jahr Vereinigte Staaten & Kanada

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Chris

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren