40.7K Verfolger

Home » Midden-Amerika » Guatemala » Acatenango und Fuego | Klettern auf gefährliche, aktive Vulkane

Acatenango und Fuego | Klettern auf gefährliche, aktive Vulkane

Guatemala war schon immer in der Top 10 der günstigsten Länder der Welt einzureisen. Die Besteigung eines aktiven Vulkans beschäftigt uns schon seit einiger Zeit Bucketlist und dies war unsere Chance, dies zu tun, ohne uns Tausende von Dollar zu kosten. Im Guatemala ist ein Vulkan, den man besteigen kann und den man nicht überspringen kann. Rund um Antigua, wo wir eine Woche blieben, gibt es mehrere Vulkane, denen man trotzen kann. Sie haben die Vulkane Agua (die Sie sofort sehen, wenn Sie durch Antigua laufen), Pacaya, Acatenango und Fuego. Zwei der drei aktiven Vulkane in Guatemala sind innerhalb einer Autostunde von Antigua aus zu erreichen: De Pacaya und Fuego.

Lesen Sie auch: Antigua Guatemala | Der perfekte Ausgangspunkt für Aktivitäten

Besteigung des Vulkans Acatenango von Antigua aus

Sie können daher perfekt eine Tour von der Basis Antigua aus buchen (Angebot hier), einen Vulkan zu besteigen. Es gibt alle unterschiedliche Preise für diese Touren. Wir hatten etwa 1 Dollar (55 Quetzales) für eine 350-tägige Tour Acatenango und Fuego bezahlt und bekamen ein tolles Mittagessen.

Was Sie jedoch mehr bezahlen, ist die Übernachtung auf dem Vulkan, insbesondere der Komfort während der Nacht im Basislager und die Ausrüstung, die Sie erhalten. Die Preise können zwischen 75 und 250 US-Dollar liegen.

⚠️ Wichtig: Ich möchte noch einmal betonen, dass die Ausstattung von großer Bedeutung ist. In der Woche vor unserem Aufstieg starben zwei Backpackerinnen in den Zwanzigern über Nacht an Unterkühlung. Die Vulkane sind kilometerhoch und die Wetterbedingungen können sich schnell ändern. Regen, starker Wind und klirrende Kälte sind in dieser Höhe eher die Regel als die Ausnahme. Wenn Sie eine 2-Tages-Tour buchen, achten Sie auf ausreichend warme und winddichte Kleidung.

Schöner Aufstieg

Der Acatenango ist der schlafende Vulkan, den Sie besteigen. Aber täuschen Sie sich nicht, dieser Stratovulkan ist nicht weniger als 3976 Meter hoch und viele Menschen leiden beim Wandern an der Höhenkrankheit.

Acatenango ist ein fast 4000 Meter hoher Vulkan. Einfach nur hochlaufen ist keine Option, es ist eine solide Wanderung.
Acatenango ist ein fast 4000 Meter hoher Vulkan. Einfach nur hochlaufen ist keine Option, es ist eine solide Wanderung.

Also bleib ruhig, nimm viel Wasser mit und mach viele Pausen. Lassen Sie sich von keiner Gruppe, mit der Sie zusammen sind, in Versuchung führen, tun Sie es in Ihrem eigenen Tempo. Wenn Sie höhenkrank werden, kann dies das Ende Ihres Abenteuers bedeuten.

Durch die Wolken | Besteigung von Acatenango und Fuego, Guatemala
Durch die Wolken | Besteigung von Acatenango und Fuego, Guatemala

Auf dem Weg durchqueren Sie verschiedene Waldarten. Aufgrund der Höhenlage ändert sich die Landschaft um Sie herum ständig. Auch haben Sie es oft mit einer dicken Wolkenschicht zu tun, die Sie durchqueren müssen.

Blick auf den aktiven Vulkan Fuego

Wenn du das Basislager auf Acatenango erreichst, hast du bereits einen guten Blick auf den Fuego und die Eruptionen. Hier hält auch die 1-Tages-Tour. Von hier aus beobachten Sie die Ausbrüche und kehren am Ende des Tages wieder nach unten zurück.

Die Aussicht vom Basislager. Überall um dich herum siehst du Vulkane | Besteigung von Acatenango von Antigua
Die Aussicht vom Basislager. Überall um dich herum siehst du Vulkane | Besteigung von Acatenango von Antigua
Basislager | Besteigung von Acatenango und Fuego
Basislager | Besteigung von Acatenango und Fuego

Bei der zweitägigen Tour übernachtest du hier. In der nächsten Nacht stehen Sie um 03:00 Uhr auf, um auf die Spitze des Acatenango zu gehen, damit Sie bei Sonnenaufgang den Ausbruch des Fuego beobachten können. Dies ist Ihre beste Chance, rote Lava zu sehen!

Eruptionen = heftige Naturkatastrophe

Auf dem Foto unten sind wir tatsächlich besonders glücklich auf dem Foto, wie es heutzutage auf Instagram sein sollte, haha. Aber täuschen Sie sich nicht, einen Vulkanausbruch zu beobachten ist nicht ungefährlich. Wir befinden uns nun auf dem Vulkan Acatenango, der mehr oder weniger mit dem Fuego verbunden ist.

Bewundern Sie die Eruptionen, während Ihr Boden unter dem | Acatenango und Fuego
Bewundern Sie die Eruptionen, während Ihr Boden unter dem | Acatenango und Fuego

Alle 10 bis 20 Minuten beginnt der Boden unter Ihnen zu beben. Dann siehst du plötzlich Steine ​​aus den Bergen rollen und dann kommt mit großer Wucht viel Rauch und Staub aus dem Vulkan neben dir. Regelmäßig tritt auch Lava aus, was gut sichtbar ist.

Der ausbrechende Vulkan Fuego vom Basislager aus
Der ausbrechende Vulkan Fuego vom Basislager aus

So macht es zumindest der Fuego "normalerweise". Der Fuego bleibt sehr unberechenbar. Es bleibt ein sehr gefährlicher, aktiver Vulkan.

11 Touristen starben auf Acatenango

Dass es nicht ungefährlich ist, zeigte sich erneut, als wir drei Monate nach unserem Aufenthalt in den Nachrichten sahen, dass 11 Touristen und 3 Guides auf dem Vulkan gestorben waren. Grund dafür war eine unerwartet starke Explosion und Eruption des Vulkans Fuego. Die Touristen waren genau wie wir und beobachteten die Eruptionen des Acatenango, als es plötzlich sehr schnell ging. An genau der gleichen Stelle.

160 Tote und 265 Vermisste

Felsen, Lava und Lavastaub flogen umher. Insgesamt tötete dieser Ausbruch 160 Menschen und ließ weitere 265 vermisst zurück, die bis heute nicht gefunden wurden. Die Lavastaubwolke (die pyroklastischer Strom), die den Berg herunterdonnerten, begruben die Dörfer am Fuße des Vulkans. Die Leute, die damals noch da waren, hatten keine Chance.

Die 265 noch vermissten Menschen werden höchstwahrscheinlich von dieser gefährlichen Staubwolke verschluckt, in der es bis zu 1200 Grad heiß werden kann.

Auf deiner Bucket List, aber nicht ungefährlich

Einen aktiven Vulkan zu besteigen, war etwas, was wir unbedingt machen wollten. Jeden Tag, auch nach dieser Katastrophe, gehen Hunderte von Menschen hierher, um den Vulkanausbruch mit eigenen Augen zu sehen.

Blick vom Vulkan Acatenango mit einem süßen streunenden Hund, der mir den ganzen Tag folgte
Blick vom Vulkan Acatenango mit einem süßen streunenden Hund, der mir den ganzen Tag folgte

Normalerweise geht das lange gut, aber machen Sie sich klar, dass Sie es mit einem Naturphänomen zu tun haben, über das Sie keine Kontrolle haben. Wenn Sie auf einem fast 4 Kilometer hohen Vulkan stehen, können Sie wirklich nirgendwo hingehen, wenn etwas schief geht.

Allein das zu wissen, macht die Erfahrung sehr spannend. Einem aktiven Vulkan zu trotzen, wird daher eine Bucket-List-würdige Erfahrung sein, die Sie für den Rest Ihres Lebens nicht vergessen werden.

Lesen Sie auch: Must do: Vulkanboarding in Nicaragua

Avatarbild

Chris

Besitzer von Wereldreizigers.nl † Entdecke die Welt!

✔️ Januar 2021 - Friesland
✔️ Februar 2021 - Dordrecht
❌ März 2021 - Harter Lockdown
✔️ April 2021 - Roadtrip Schweiz
✔️ April 2021 - Elsloo, Friesland
✔️ Mai 2021 - Eijsden & Maastricht, Limburg
✔️ Mai 2021 - Breda
✔️ Mai 2021 - Achterhoek
✔️ Juni 2021 - Mallorca, Spanien
✔️ Juli 2021 - Roadtrip Kroatië
✔️ August 2021 - Roadtrip Slovenië
✔️ August 2021 - Kenia Tour
✔️ September 2021 - Rundreise Uganda
✔️ Oktober 2021 - Ostende, Belgien
❌ November 2021 - Zuhause
❌ Dezember 2021 - Startseite

➡️ 2022 - 1 Jahr Vereinigte Staaten & Kanada

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Chris

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren