24.8K Verfolger

Südkorea

Home » Asien » Südkorea

Südkorea liegt in Asien und gehörte bis 1945 zu Korea. Nun besteht Korea aus Südkorea und Nordkorea und das sind bekanntlich nicht die dicksten Freunde. Die Spannungen zwischen den beiden Ländern sind noch immer groß. Südkorea besteht aus nicht weniger als 3000 Inseln, die vor der West- und Südküste liegen. Die Hauptstadt ist Seoul, eine pulsierende Metropole mit einem beeindruckenden Zentrum.

Amerikanische Einflüsse

Südkorea ist ein modernes und westliches Land, das sich in einem recht wohlhabenden Zustand befindet. Der amerikanische Kultureinfluss ist groß: McDonalds, PizzaHut und Dunkin' Donuts dominieren die Straßen, aus vielen Lautsprechern dröhnt amerikanischer Rock.

Städte in Südkorea

Natürlich ist Seoul die Hauptstadt. Seoul besteht aus 25 sogenannten Stadtbezirken und liegt am Fluss Han. Die Stadt ist jetzt 600 Jahre alt und wird von 11 Millionen Menschen bewohnt. Damit ist Seoul eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt. Rechnet man die Einwohner der Vororte hinzu, kommt man schnell auf 22 Millionen Einwohner. Weitere Städte in Südkorea sind die Hafenstadt Busan, Daegu, Daejon und Gwangju.

Inseln und Berglandschaft

Südkorea ist auch ein guter Ort für Naturliebhaber. Neben den vielen Inseln, von denen Jeju die größte ist, gibt es noch viel mehr zu erleben. Ein gutes Beispiel ist der Dadohae National Marine Park. Dieser Park besteht auch aus vielen Inseln. Besonders Dochodo ist wirklich phänomenal. Beispiellos schöne Strände, an denen Sie in Ruhe genießen können. Auch das Landesinnere Südkoreas besteht aus viel Berglandschaft. Chuncheon ist ein Ort, eingebettet zwischen riesigen Seen: ein beliebtes Reiseziel unter den Südkoreanern selbst.

Rundreise Südkorea (1) | Insel Jeju-Do

Um das Land Südkorea kennenzulernen, macht man am besten eine große Rundreise. Dies ist Teil 1 meiner Tour durch Südkorea, beginnend auf der Insel Jeju-Do (Wiki hier). Die Insel kann das ganze Jahr über genossen werden...

Übersetzen "