40.7K Verfolger

Home » Digitale Nomaden » Digitaler Nomade werden: Wo fängt man an?

Digitaler Nomade werden: Wo fängt man an?

Das Leben eines Digital Nomad geht es um Rosen, wenn wir den Bildern glauben dürfen. Aber bevor Sie so weit kommen…. Denn wo fängst du an? Es gibt so viele Dinge, an die man denken muss, wenn man ein so scheinbar sorgloses Leben führen möchte; Sie verlieren Ihren Mut, noch bevor Sie anfangen.

Lassen Sie mich nur einige Unwahrheiten erwähnen: Das Leben eines digitalen Nomaden macht nicht nur Spaß. Wenn sie wollen, dass du das glaubst; ISS Sie. 😉 Sie erzählen Unsinn.

Außerdem: Das freie Leben, das sie führen, auf Reisen arbeiten zu können, das ist nicht so kompliziert, wie Sie jetzt denken. Bleibt die Frage: Wenn es nicht so ein „Traum“ ist, wie Sie jetzt denken, aber es ist auch nicht so schwierig, wie Sie jetzt denken: Wollen Sie das noch?

Haben Sie immer noch den Wunsch, ein digitaler Nomade zu werden?

Wenn ja; Lesen Sie weiter: Dann gebe ich Ihnen einige Griffe. Das Leben eines digitalen Nomaden hat einige Haken. Und das beginnt, bevor Sie es „sind“.

Was wirst du beruflich machen?

Vielleicht sind Sie jetzt in einer Angestelltensituation und fragen sich, wie um alles in der Welt Sie Geld verdienen können, während Sie reisen? Welche Arbeit könntest du machen?

Ohne Sie zu kennen, ohne zu wissen, was Sie können und was nicht, würde ich Ihnen raten, nicht auf das zu schauen, was Sie jetzt wissen und können. Ich möchte Ihnen raten, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

Warte was?! Ich bitte Sie, auf dieser unsicheren Reise auch für sich selbst zu beginnen? Ja. Ich möchte Ihnen raten, ein Unternehmen zu gründen, das auf IHNEN basiert. Auf Ihren Grundwerten; was du denkst ist wichtig im Leben. Dafür stehen Sie. Und basierend auf Ihrer Mission: Ihrer Aufgabe hier auf der Erde.

Lesen Sie auch: Das Leben eines digitalen Nomaden
Lesen Sie auch: Der Weg zum Leben eines digitalen Nomaden
Lesen Sie auch: Gründe, ein digitaler Nomade zu werden

Auf diese Weise werden Sie etwas tun, was Sie wirklich gerne tun. Wenn Sie das dann sehr oft wiederholen und sich für einen kleinen Markt entscheiden, werden Sie sehr gut in dem, was Sie tun.

Schön: Menschen, die schrecklich gut sind und die sichtbar sind (wichtige Ergänzung; nichts so trauriges wie unsichtbare Kompetenz), die für das, was sie tun, gut belohnt werden. Das sind die Experten. Die Welt schreit nach Experten.

Steuerangelegenheiten

Ja, okay, ich höre Sie denken, aber was ist mit Steuern? Wo muss ich Steuern zahlen?

Kleiner Trost: Es gibt immer einen Weg, sein Geld loszuwerden; mach dir keine Sorge. Grundsätzlich gilt die Regel; dort, wo Ihr soziales Leben stattfindet, dort sind Sie steuerpflichtig. Und auch wenn Sie keinen festen Platz mehr haben, finden Sie immer einen Weg. Fühlen Sie sich frei, das Video unten anzusehen; da wird viel diskutiert.

Haushalt führen oder nicht?

Auch so ein Headbreaker; was du mit deinem haus machen sollst Das Haus kann als Einnahmequelle dienen, wenn Sie es vermieten. Sie sehen das Haus vielleicht immer noch als Belastung für Ihr Bein, aber es kann Ihr Komplize werden. Ihr Haus kann sicherstellen, dass Sie bereits Einkommen für Ihre Arbeit haben.

Ein Haus zu mieten ist immer noch sehr interessant. Natürlich müssen Sie einige Dinge berücksichtigen.

Sie sollten nicht emotional an das Haus gebunden sein und denken „Ew, jemand anderes wird in meinem Haus schlafen…“ Ja, das ist richtig und das ist noch nicht einmal das „Schmutzigste“, was jemand in Ihrem Haus tun wird. Aber auch dafür werden Sie belohnt: mit einer netten Leihgebühr.

Fragen Sie, ob Ihr aktueller Hypothekengeber die Vermietung erlaubt; Es besteht eine gute Chance, dass dies nicht der Fall ist. Dann ist Schließen eine Option. Ihr Zuhause kann Ihnen auf dem Weg in die Freiheit helfen: Unterschätzen Sie das nicht.

Kinder unterrichten

Kinder haben Schulpflicht. Ab ihrem 5. Lebensjahr. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu vermeiden. Das hängt vom Alter ab (für den 5. Geburtstag gibt es mehr Möglichkeiten, als wenn sie schon zur Schule gegangen sind), aber es gibt Möglichkeiten.

Wenn Ihr Kind bereits zur Schule geht und Sie verreisen möchten, ist die Abmeldung von der BRP (Basic Registration of Persons) die einzige Möglichkeit, dann können Sie 8 Monate „umsonst“ wohnen. Eine großartige Zeit, um zu erfahren, ob dieses Reiseleben längerfristig etwas für Sie ist.

Es besteht eine gute Chance, dass einige Ihrer Bedenken und Probleme oben besprochen wurden. Wahrscheinlich haben Sie die Antwort noch nicht. Aber das ist nicht nötig. Ich möchte, dass Sie sehen, dass es Optionen gibt.

Bei der Herausforderung Mehr Freiheit in Ihrem Leben alle Themen werden behandelt. Sie werden sehen, dass es tatsächlich Antworten auf Ihre Fragen gibt.

Unter folgendem Link können Sie sich anmelden:

Digitaler Nomade werden?
Kein Wahnsinn in meinem Bus - Ortsunabhängiges Arbeiten

Möchtest du ein Standortunabhängiges Einkommen womit kann man reisen

will es Digital Nomad Leben erfahren? Liesbeth von NoMadNess in my Bus erstellt gemeinsam mit Ihnen ein Online- oder Offline-Geschäftskonzept, mit dem Sie reisen können.

Gemeinsam arbeiten Sie von 0 bis profitabel an einem Geschäftskonzept, das Sie ausmacht Freiheit erfahren kann und während Ihres (Vollzeit-)Reiselebens ein Einkommen haben, um Ihr Traumleben zu leben.

Ich selbst reise in einem umgebauten DHL-LKW durch meinen Traum (und manchmal Albtraum), siehe Video unten:

Wenn Sie daran denken, mit einem Wohnmobil zu reisen, beginnen Sie mit einem Mietwagen: unser Olijfje zum Beispiel; Sie ist ein Mietcamper mit einer Mission.

Wie auch immer: Gehen Sie für das gewünschte Leben. Du bist nur kurz hier.

Liebe Lisbeth

Lesen Sie auch: Widerstand ist Wachstum | Frei leben als digitaler Nomade
Lesen Sie auch: Schulden, die FIRE-Bewegung & passives Einkommen | Ein Blick in mein Leben

Liesbeth

Liesbeth Uithol (1977) ist Expertin für die Erstellung ortsunabhängiger Geschäftskonzepte.

Mit ihrer Firma NoMadness In My Bus hat sie vielen Menschen buchstäblich „auf den Weg“ geholfen. Endlich konnten sie ihren Traum verwirklichen: mehr Freiheit und mehr Reisen, aber mit einem gut geführten Geschäft und Einkommen.

Zusammen mit Ronald Schuurbiers (Freund, 1972), Leff Onderdelinden (Sohn, 2008), Obi (Rettungshund, 2003) und Woody (Rettungshund, 2019) reisten sie 7 Monate lang als digitale Nomaden in ihrem ehemaligen DHL-LKW durch Europa. Ihre nächste Reise ist die Seidenstraße; mit dem Camper eine Überlandroute nach China.

Liesbeth hat eine Mission: jeden zu inspirieren und zu motivieren, der einen Traum hat, diesen Traum wahr werden zu lassen.

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Liesbeth

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Inhaltsverzeichnis

Übersetzen "
Link kopieren