WERELDREIZIGERS.NL
Home » Europa » Italien » Dolomiten | 5 Tipps für Wanderanfänger

Dolomiten | 5 Tipps für Wanderanfänger

Ihr erster Wanderurlaub direkt in die imposanten Dolomiten hinein Italien † Natürlich! Ihre erste mehrtägige Hüttentour werden Sie nie vergessen, also gehen Sie auf Nummer sicher. Die beeindruckenden italienischen Dolomiten, ein UNESCO-Weltnaturerbe, bieten Tausende von Routen und Gebieten zur Auswahl. Sowohl für den Anfänger als auch für den fortgeschrittenen Kletterer. Um Ihnen den Weg zu erleichtern, haben wir hier 5 Tipps für Wanderanfänger zusammengestellt. Wirst du mit uns gehen?

Lesen Sie auch: Niemand hat uns gesagt, dass „Vanlife“ so süchtig macht | Vordersitz-Geschichten

YouTube-Serie – Front Seat Stories

Die italienischen Dolomiten waren das erste Highlight unserer Reise mit dem Wohnmobil in die Türkei. Sehen Sie sich unsere vollständige YouTube-Serie an „Der Weg in die Türkei„auf uns Front Seat Stories YouTube Kanal. 

Nachfolgend finden Sie die erste Folge (Tag 1) der dreitägigen Wanderung in den italienischen Dolomiten. Sehr zu empfehlen, wenn Sie noch Inspiration für eine schöne Wanderroute in den Dolomiten suchen. Spoiler Alarm! Es war nicht immer einfach und wir beschweren uns gerne 😉

Die 5 Tipps für Wanderanfänger

Sie stand schon seit Jahren auf unserer Wunschliste und dieses Jahr war es soweit: Wir haben unsere allererste mehrtägige Hüttentour durch die italienischen Dolomiten gemacht. Begleitet von unseren bergerfahrenen und vor allem sehr geselligen Kumpels haben wir die Reise unseres Lebens gemacht!

1. Die richtigen Wanderschuhe

Vor der Abreise kauften wir richtige Wanderschuhe. Es ist wichtig, dass Sie die verschiedenen Arten von Bergschuhen im Geschäft anprobieren. Der Rat, den wir erhalten haben, lautet, mindestens 1 Nummer größer als Ihre normale Größe zu kaufen. Das mag sich nach viel anfühlen, aber es ist wirklich schön, wenn man lange Strecken hinuntergeht. Ich (Loes) hatte einmal einen blauen Zehennagel, weil ich zu lange in den falschen Wanderschuhen gelaufen bin. Glaub mir; du willst das nicht. Es ist wirklich schön, etwas mehr Platz im Schuh zu haben, da sich Ihre Füße durch den langen Spaziergang, die Anstrengung und die Hitze etwas ausdehnen. Wenn Sie keinen zusätzlichen Platz in Ihrem Schuh haben, lauern Blasen und blaue Zehen!

Es gibt verschiedene Kategorien von Wanderschuhen. Von Kategorie A bis D. Listen mit näheren Erläuterungen dazu finden Sie sowohl im Internet als auch im Geschäft. Unser Rat; Entscheiden Sie sich für einen Schuh der Kategorie B, wenn Sie in den Bergen wandern gehen. Zuerst waren wir geneigt, einen „Allround“-Schuh der Kategorie A/B zu kaufen, aber danach sind wir so froh, dass wir uns für den B-Schuh entschieden haben. Anfangs fühlten sie sich an wie lästige Holzschuhe an Ihren Füßen, aber jetzt, wo sie eingelaufen sind, gehen sie wunderbar. Dank der besseren Unterstützung leiden Ihre Füße in unebenem Gelände weniger. Und was auch praktisch ist; man kann an alles stoßen, ohne sich zu verletzen – das ist schön für mich!

Socken sind sicherlich nicht unwichtig! Wir haben keinen Blödsinn gemacht und uns die teuersten Socken unseres Lebens gekauft. Socken aus Merinowolle. Aber ehrlich; hatte 0 blasen!

2. Navigation

Recherchieren Sie im Vorfeld genau, welche Route Sie gehen, welche Herausforderungen Sie erwarten und an welchen Stellen eine Pause sinnvoll ist. Oder in unserem Fall; lass dich von erfahrenen Freunden mitnehmen 😉

Sie haben uns beigebracht, wie man eine Wanderkarte liest, was die ganzen Schilder bedeuten und wie man überhaupt eine realistische Wanderroute in den Bergen erstellt. Wir haben zum Beispiel gelernt, eine Route zu planen, die sowohl herausfordernd als auch machbar ist. Wir ziehen es vor, und wir glauben, dass die meisten Menschen das tun, im Kreis zu gehen, anstatt auf dem gleichen Weg zurückzukehren. Es ist gut zu wissen, dass man durchschnittlich 400 Höhenmeter pro Stunde aufsteigt. Der Abstieg hingegen ist mit etwa 500 m pro Stunde etwas glatter. Damit kannst du berechnen, wie lange du für ein Stück brauchst, wenn du den Höhenunterschied auf der Karte siehst. Verwenden Sie niemals Google Maps, da dies in den Bergen mit schlechter Abdeckung oft schief geht. 

3. Packliste // Funktion zum Thema Mode

Vor der Abreise erhielten wir diese schöne Packliste. Wir können Ihnen versichern, dass es wirklich notwendig ist, alle Wetterarten zu berücksichtigen, damit Sie auf alles vorbereitet sind. Nichts ist wechselhafter als das Wetter in den Bergen. Dies ist auch in der zu sehen Front Seat Stories YouTube-Kanal, in der wir alle möglichen Wetterlagen hatten.

4. Ernährung

Wenn Sie mehrere Tage unterwegs sind, ist es wichtig, genau zu überlegen, was Sie jeden Tag essen werden. Es kann manchmal eine Herausforderung sein, Gerichte zu finden, die nahrhaft und leicht sind. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie jede Mahlzeit im Voraus geplant haben und werfen Sie nicht einfach etwas in Ihre Tasche. Jedes Kilo zählt! Entfernen Sie alle unnötigen Verpackungen, damit Sie es so klein wie möglich nehmen können. Hierfür eignen sich wiederverschließbare Beutel. Darin können Sie auch vorab Speisen mischen (z. B. Haferflocken mit Zimt, Samen, Kernen und Trockenfrüchten). Das Essen von Proteinen, Kohlenhydraten und Proteinen ist während anstrengender Übungen wichtig. Sie verlieren bei heißem Wetter viel Feuchtigkeit, denken Sie also zum Beispiel an salzige Erdnüsse, um zusätzliches Salz zu erhalten, um Ihre Feuchtigkeit etwas besser zu speichern.

Achte darauf, dass du immer genug Wasser dabei hast und fülle rechtzeitig auf, wenn du an einer Berghütte oder einer natürlichen Wasserquelle vorbeikommst.

Zu guter Letzt; Trail-Etiketten. Hinterlasse nur Fußspuren! Mit anderen Worten; nimm all deinen Müll mit nach unten. In diesen Gebieten gibt es keine Müllabfuhr. Denken Sie also daran, dass alles, was Sie zurücklassen, von jemand anderem den Berg hinuntergebracht werden muss. Oder, schlimmer noch, es landet im Magen eines schönen Tieres. Es ist daher schön, mindestens 1 Müllbeutel mitzubringen, in den Sie alles stecken können, damit es nicht in Ihrer Tasche ausläuft. Erkenne, dass du alles selbst hoch und runter tragen musst; so leicht!

5. Kommunikation

Man weiß nie, was in den Bergen passieren kann. Daher ist es schön, wenn die Kabinen mit Ihrer Ankunft rechnen und ansonsten die Leute zu Hause (oder mit denen Sie reisen) wissen, was Sie vorhaben. Beispielsweise haben wir unsere Route mit unseren Eltern geteilt, bevor wir mit der Tour begonnen haben. Im schlimmsten Fall wissen sie, wo sie suchen müssen, wenn Sie nicht angekommen sind. Klingt ein bisschen dramatisch, aber „sicher ist sicher“. Wichtig ist auch zu wissen, ob die Hütte Platz für deine Übernachtung hat und ob du mit Verpflegung rechnen kannst. 

Jetzt erstmal viel Spaß bei den Vorbereitungen und viel Spaß bei deiner Wanderung! Wenn Sie noch nach einer weiteren tollen Route zum Wandern und Campen hoch oben in den Dolomiten suchen, werfen Sie einen Blick auf die Pordoijoch.

Front Seat Stories – Der Weg in die Türkei

Hi! Wir sind Marc & Loes. In unserem selbstgebauten Bus namens 'Petje' fahren wir durch Europa und erleben die coolsten Dinge. 

Wir sind auf dem Weg in die Türkei und nehmen dies nur allzu gerne auf, um Ihnen einen Platz auf unserem vorderen Platz zu verschaffen. Unter dem Namen Front Seat Stories (Instagram folgen AGB, YouTube abonnieren da), teilen wir unsere Abenteuer, um zu inspirieren und vor allem zu unterhalten. Also einsteigen und genießen!

Avatarbild

Vordersitz-Geschichten

Marc & Loes | Vordersitzgeschichten ?✨
❌ Vollzeit #VanlifeEurope
❌ In unserem selbstgebauten Camper namens Petje reisen wir durch Europa
❌ YouTube-Filmemacher arbeiten an der Serie „Auf dem Weg in die Türkei“

Hi! Wir sind Marc & Loes. In unserem selbstgebauten Bus namens 'Petje' fahren wir durch Europa und erleben die coolsten Dinge. Wir sind auf dem Weg in die Türkei und nehmen dies nur allzu gerne auf, um Ihnen einen Platz auf unserem vorderen Platz zu verschaffen. Unter dem Namen Front Seat Stories teilen wir unsere Abenteuer auf YouTube und Instagram, um zu inspirieren und vor allem zu unterhalten. Also einsteigen, anschnallen und genießen!

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Vordersitz-Geschichten

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren