WERELDREIZIGERS.NL
Home » Reisetipps » 10x nutzloses Gepäck im Rucksack | Lassen Sie diese Gegenstände zu Hause!

10x nutzloses Gepäck im Rucksack | Lassen Sie diese Gegenstände zu Hause!

Wenn Sie sich entschieden haben, eine zu bekommen Weltreise du weißt schon ein bisschen was du unbedingt in deinen rucksack packen willst. Aber was ist wirklich nutzlos? Deswegen dachte ich mir, dass dir eine Liste mit 10x unnützem Gepäck im Rucksack wahrscheinlich mehr hilft. Nach der nötigen Reiseerfahrung kann ich mit Gewissheit sagen, dass man die Liste unten wirklich nicht packen muss. Sparen Sie sich Ärger, Geld und zusätzlichen Platz!

Lesen Sie auch: Mit diesen 6 Tipps wird Ihr nächster Flug angenehmer

1. Moskitonetz

Diese Frage sehe ich oft in Backpacking-Gruppen: 'Muss man beim Backpacking ein Moskitonetz mitnehmen?' Die Antwort ist nein. Absolut nicht. Heutzutage findet man in den meisten Unterkünften eine Klimaanlage und sogar die billigsten Hostels haben sie. Dann ist ein Moskitonetz natürlich fettfrei. In Situationen, in denen Sie ein Moskitonetz benötigen, z. B. wenn Sie sich in einem Hütte in der Natur schläft, ist das Moskitonetz in 9 von 10 Fällen für Sie bereit.

Auch in diesen Hütten in der Natur wartet ein Moskitonetz auf Sie!

2. Schlafsack / Lakensack

Ich habe schon einige Rucksacktouristen gesehen, die mit einem Laken unterwegs waren, um sich vor Bettwanzen zu „schützen“ und vor allem um unter die eigene Decke kriechen zu können. Der erste ist wirklich ein Mythos unter Rucksacktouristen. Eine Lakentasche ist nicht resistent gegen Bettwanzen. Bettwanzen sind so winzig, dass sie einfach durch ein Laken kriechen können. Leider gibt es wirklich keine Möglichkeit, diesen lästigen Kreaturen auszuweichen, und es ist nur etwas, mit dem Sie fertig werden müssen, wenn es Ihnen passiert. Sie können auch auf die Idee kommen, einen Schlafsack oder Lakensack mitzunehmen, wenn Sie jemals in einem weniger sauberen Bett liegen. Was ich besonders schade finde ist, wenn dies nur einmal im Monat vorkommt. Schließlich trägst du diesen Schlafsack jeden Tag bei dir. Und ich spreche hauptsächlich über den Platz, den das Ding einnimmt.

Lesen Sie auch: Sparen für eine Weltreise in 12 Schritten | Vollständiges Handbuch + Tipps

Alternativ können Sie auch ein Hamamtuch mitbringen. Ein Hamamtuch ist multifunktional und dient mal als „Kissenbezug“ (weil schmutziges Kissen) und mal als Decke. Eine andere Möglichkeit ist, einfach eine Kapuzenjacke mitzubringen, die Sie in solchen Situationen als Decke verwenden können. Sie werden es wahrscheinlich schon mitnehmen. Oh, und das alles gilt natürlich nicht, wenn Sie vorhaben zu campen. Dann nimm es mit!

Sie müssen nur einen Schlafsack mitbringen, wenn Sie campen gehen

3. Kompressionsbeutel

Es gibt 2 Arten von organisierten Rucksacktouristen: diejenigen, die mit ihrem in Kompressionsbeutel (Vakuumbeutel) unterteilten Gepäck reisen, und diejenigen, die mit ihrem in Kompressionstaschen (Vakuumbeutel) unterteilten Gepäck reisen Packwürfel† Ich persönlich finde diese Kompressionstaschen nicht sinnvoll und sie gehören auf jeden Fall auf die Liste der nutzlosen Gepäckstücke im Rucksack. Auf Reisen kommt es oft vor, dass man schnell etwas aus dem Gepäck holen muss und wie nervig ist es doch, dass man eine Plastiktüte aus dem Rucksack entfernen muss, die man dann auch noch absaugen muss, weil sie nicht mehr passt. . Der gesamte Packvorgang Ihres Gepäcks verzögert sich stark und all das Plastik sieht schick aus. Greifen Sie lieber zu einem Plastikfreies Gepäck!

Verstehst du jetzt, warum das nicht sinnvoll ist?

4. Badetuch

Denken Sie daran, ein Badetuch mitzubringen, falls es in einem Hostel kein Handtuch gibt? Definitiv nicht. Wenn Ihre Reservierung kein Handtuch beinhaltet, besteht immer die Möglichkeit, ein Handtuch für einen kleinen Betrag zu mieten. Diese kleine Menge ist es nicht wert, jeden Tag ein Handtuch ins Gepäck zu stopfen und es in die Wäscherei zu bringen. Eine gute Alternative ist die Mitnahme eines kleinen Mikrofaserhandtuchs, das man in der Praxis fast nie benutzt, aber bei abenteuerlichen Ausflügen unverzichtbar ist. Sie können auch ein Hamamtuch verwenden, wenn Sie beispielsweise ein Handtuch für einen Tag am Strand benötigen.

5. Schmuck

Schmuck ist aus mehreren Gründen nutzloses Gepäck in Ihrem Rucksack:

  1. Sie möchten nicht riskieren, Ihren geliebten Schmuck zu verlieren.
  2. Wenn Sie in weniger entwickelte Länder reisen, ist es meiner Meinung nach nicht angebracht, mit Schmuck herumzulaufen.
  3. Es ist zu heiß für Schmuck.
  4. Wahrscheinlich sind sie sowieso eher im Rucksack.
  5. Eine Uhr ist sicherlich nutzlos, denn wie schön ist es, während Ihrer Reise kein Zeitgefühl zu haben. Und das Wichtigste:
  6. Sie werden wahrscheinlich in jedem Land ein handgefertigtes Armband ergattern. Wundern Sie sich nicht, dass Sie am Ende Ihrer Reise mehr Armbänder an Ihrem Handgelenk haben, als Sie insgesamt zu Hause haben. Nur dann bist du ein echter Backpacker

6. Weiße Kleidung

Weiße Kleidung gehört definitiv auf die Liste der nutzlosen Gepäckstücke im Rucksack. Jedes Mal habe ich noch weiße Klamotten eingepackt, weil sie so luftig und einfach schön ist, aber jedes Mal musste ich sie auch nach 1x Waschen wegschmeißen.

Weiße Klamotten werden durch Rucksackreisen, Schwitzen, Sonnencreme und Insektenspray einfach richtig dreckig. Und diese Flecken sind in den meisten Fällen einfach unmöglich zu entfernen. Hier in den Niederlanden vielleicht, aber die Wäscherei, in der du deine Kleidung beim Rucksackwandern abgibst, funktioniert nicht. Die Folge ist, dass Sie sich schnell von Ihrer weißen Kleidung verabschieden müssen. Was auch Spaß machen kann, weil Sie das Kleidungsstück dann durch ein neues ersetzen können!

Also keine weißen Klamotten mitnehmen…

7. Kabelschloss

Bei meiner ersten Rucksacktour hielt ich es für sehr schlau, ein Kabelschloss mitzunehmen. Ich hatte zwar normale Schlösser (die in Hostels unverzichtbar sind!), entschied mich aber, es mit einem Kabelschloss zu erweitern. Der Gedanke dahinter war, dass ich das benutzen würde, wenn ich in einem Nachtbus schlafe. Auf diese Weise konnte ich mein Gepäck sichern, um das Diebstahlrisiko deutlich zu reduzieren. Nachdem ich 4 Monate lang in verschiedenen Nachtbussen geschlafen hatte, hatte ich das Kabelschloss immer noch nicht benutzt und beschloss, es vorzeitig zu entsorgen.

Gut zu wissen ist, dass man Sachen, die man nicht mehr mitnehmen möchte, in den meisten Hostels lassen kann, um damit vielleicht einen anderen Backpacker glücklich zu machen.

8. Schminke

Make-up ist etwas, was ich nie mitgenommen und nie bereut habe. Das gehört wirklich mit nutzlosem Gepäck in deinen Rucksack! Sie denken vielleicht, dass es schön ist, abends Make-up zu tragen, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Sie werden feststellen, dass es wirklich nicht notwendig ist, Make-up zu tragen, und dass Sie möglicherweise sogar seltsam angesehen werden, wenn Sie es tragen. Es ist zu heiß und das macht es einfach nicht angenehm. Wenn Sie etwas mitnehmen möchten, wählen Sie eine wasserfeste Wimperntusche und ein Labello. Diese Foundation kannst du sowieso zu Hause lassen, denn nach ein paar Tagen bekommst du automatisch ein braunes Gesicht!

Verwenden Sie diese schöne Tasche aus unserem Webshop lieber für andere Produkte!

9. Parfüm

Parfüm gehört meiner Meinung nach auch in diese Liste der nutzlosen Gepäckstücke im Rucksack, weil du es wahrscheinlich nicht viel benutzen wirst. Es nimmt Platz in Ihrem Kulturbeutel ein und noch wichtiger, die enorme Duftverbreitung lockt unzählige Insekten an und das ist wahrscheinlich das Letzte, was Sie in warmen, dschungelartigen Ländern wollen!

10. Nackenkissen

Vor allem bei langen Busfahrten bin ich eine Zeit lang mit Nackenkissen herumgereist. Aber auch diesen Artikel habe ich schnell verschenkt. Ich muss zugeben, dass ein Nackenkissen während eines Fluges, Wartens oder während einer Busfahrt sehr schön ist. Auf diese Weise können Sie etwas schlafen. Aber außerhalb dieser Situationen ist ein Nackenkissen super nervig. So ein Kissen passt wahrscheinlich nicht mehr in deinen Rucksack.

Die meisten Backpacker laufen daher auch mit einem solchen Kissen, das am Rucksack baumelt. Ich habe das selbst gemacht, bis ich gemerkt habe, wie dreckig das wirklich ist. Sie werfen Ihren Rucksack überall hin und nehmen das Kissen nicht jedes Mal ab. Wenn Sie es locker halten, gehen Sie mit einem Rucksack, einem Tagesrucksack und einem Kissen. Zu viel, wenn Sie mich fragen. Tauschen Sie ein solches Nackenkissen gegen eine Strickjacke oder einen Pullover, die Sie bereits im Rucksack haben, und nutzen Sie diese als Kopfkissen. Wenn Sie wirklich nicht glauben, dass Sie darauf verzichten können, entscheiden Sie sich für ein Schlauchboot. Weniger komfortabel, aber viel praktischer. Und am Ende setzt man als Backpacker immer auf Praktikabilität!

Was packt man sonst noch für eine Weltreise ein? Lesen Sie den Blog über was mitbringen und was nicht.

Willst du mehr auf Instagram sehen?

Möchten Sie mehr Reisefotos sehen oder möchten Sie uns kontaktieren, weil Sie eine Frage haben? Fühlen Sie sich frei, mir auf meinem Instagram eine DM zu schicken @whatsournextdestination.

Avatarbild

Ilse & Nik

ILSE & NICK - UNSER REISELEBEN
♥️ Reisesüchtige aus #Niederlande
? Abenteuer jagen & Erinnerungen schaffen
? Nach Hause träumen, wo es als nächstes hingehen soll
✉️ [E-Mail geschützt]

Fehler gesehen? Fragen? Anmerkung? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Geschrieben von:

Avatarbild

Ilse & Nik

GESUCHT

REISE-CHECKLISTE

✔️ Diese Reiseversicherung deckt auch orangefarbene Bereiche ab.
✔️ Vergleichen und buchen Sie die billigste Flugtickets.
✔️ Sparen und buchen Sie am besten Aktivitäten.
✔️ Mehrere Hotels? Dann buchen Sie mit 20 % Genius-Rabatt.
✔️ Speichern und reservieren Sie Ihren Flughafen Parkplatz.
✔️ Roadtrip† Vergleichen und Rabatt sichern Mietwagen.
✔️ Bereiten Sie sich auf eine Reise vor? Ergebnis ein praktisches Reiseführer.
✔️ Brauchen Sie einen Rucksack oder Koffer? Angebote hier.
✔️ Geschenk† Ich verlose 500 mal 10 Euro!

Übersetzen "
Link kopieren