WERELDREIZIGERS.NL

Slowakei

Home » Europa » Slowakei

In Osteuropa finden wir eines der beiden Länder, die früher die Tschechoslowakei bildeten: die Slowakei. Dieses Land ist umgeben von den Nachbarländern Polen, Ungarn, Ukraine, Oostenrijk und natürlich Tschechische Republik† In diesem waldreichen Land finden Sie eine Vielzahl attraktiver Ausflugsmöglichkeiten. Sie können zum Beispiel die slowakischen Städte besuchen oder in die Natur eintauchen. Die Slowakei ist ein angenehmes Reiseland mit Einheimischen, die Ihnen oft mit einem breiten Lächeln den Weg weisen. Die Meinungen der Slowakei-Besucher gehen oft meilenweit auseinander. Der eine ist völlig abseits der kleinen Dörfer ohne nennenswerte Tourismusindustrie, der andere verabscheut es wegen der Eintönigkeit. Wer Recht hat, lässt sich natürlich nicht beantworten, aber man kann sagen, dass es ganz darauf ankommt, durch welche Brille man das Land betrachtet.

Märchenhaftes Bratislava

Bratislava ist die berühmte Hauptstadt der Slowakei, die stolz die Burg von Bratislava als Symbol trägt. Diese Festung ist eine auffällige Burg, die auf den Hügeln an der Donau erbaut wurde. Auch die St. Elisabeth Kirche darf in dieser märchenhaften Stadt nicht fehlen. Die Slowakei hat noch einige weitere Städte, die die typisch slowakische Atmosphäre enthalten. Es gibt die Städte Kosice, Presov, Nitra, Zilina und Trnava.

Die Hohe Tatra

Dieser Nationalpark ist wahrlich eine Augenweide und ein besonderes Erlebnis für jeden Reisenden. Nicht umsonst ist es das meistbesuchte Gebiet in der Slowakei. Sie werden nicht nur die höchsten Berge des Landes, die Karpaten, finden, Sie werden auch von wunderschönen Aussichten atemlos sein und Sie werden einer sehr großen Vielfalt an Flora und Fauna begegnen. Außerdem sind die Bergseen in diesem Park wirklich schön. Im unteren Teil der Tatra sind viele Höhlen versteckt. Dieses „Slowakische Paradies“ eignet sich daher sehr gut für Draufgänger, die kein Problem mit Schluchten und dunklen Höhlen haben.

Übersetzen "